Reiseberichte

Der narrensichere Leitfaden, um auf Reisen in Form zu bleiben


Vor vielen Monden stieß ich auf einen Artikel über einen Mann, der auf Reisen um die Welt ein Flugticket für 418 Dollar gehackt hat. Der Artikel erschien in Gizmodo (Ich war ein bisschen neidisch, ich habe den Artikel nicht geschrieben) und stellte einen Blogger namens Steve Kamb vor Nerd Fitness. Ich fing an, seine Website zu lesen, und wir tauschten ein paar Nachrichten aus, trafen uns schließlich auf einer Konferenz und wurden schnell enge Freunde. (Jetzt lebt er in NYC und ich kann ihn nicht loswerden!) Steve ist einer der größten Blogger für Gesundheit und Fitness, und Nerd Fitness erreicht fast 2 Millionen Menschen pro Monat !!! Ich ping ihn immer für Diät- und Fitnessberatung.

Nun hat Steve ein Buch herausgerufen Verbessere dein Leben. Es ist eine detaillierte Anleitung, um in Form zu kommen, motiviert zu bleiben und all die epischen Quests zu erledigen, die Sie schon immer machen wollten. Wie die Website verwendet sie "nerdige" Verweise, um den Punkt zu vermitteln. Ich las es, liebte es und machte mir reichlich Notizen! Es ist jeden Cent wert! Heute gibt er uns ausführliche Tipps, wie man unterwegs fit bleiben kann. Steve, nimm es weg!

Vor ein paar Jahren, nachdem ich über einen Typen namens Matt's Travel-Website gestolpert war, wurde ich inspiriert, 18 Monate lang die Welt zu bereisen, angefangen in Australien. Als ich in Sydney gelandet bin, um mein Leben als Nomade zu beginnen, hat mich eines vor allen anderen verängstigt:

Aus der Form geraten.

(OK, ich hatte auch wirklich Angst vor Spinnen.)

Jedes Mal, wenn ich in der Vergangenheit gereist war, gab ich mein Training auf und gesunde Ernährung ging direkt aus dem Fenster, weil: "Hey, ich reise!" Von vorn anfangen. Es hat mich verärgert, aber ich war immer besorgt darüber, ob ich dieses tolle Essen verpasst hatte oder ob ich einen großen Abend verbringen würde.

Ich wette, wir können uns alle beziehen.

Aber auf dieser großen, mehrmonatigen Reise dachte ich: „Hey, ich leite eine Firma namens Nerd Fitness - wenn ich keinen Weg finde, zu reisen und gesund zu bleiben, wer würde jemals einen Rat von mir annehmen?“ Musste ich spazieren gehen, nicht nur reden.

Ich wollte auch beweisen, dass es möglich ist, alles zu haben. Dass Sie gesund und stark bleiben und sich fit halten können und erstaunliche Abenteuer erleben, Ja zu Partys sagen, lokale Gerichte essen und auf Reisen unterwegs sind.

Ich bin in mehr als 20 Länder gereist, habe die Chinesische Mauer durchwandert, mit Haien geschwommen, wilde Tiere in Südamerika aufgespürt und sogar wie James Bond in Monaco gelebt. Ich habe auch auf Deutsch auf dem Oktoberfest in Deutschland gesungen, bis zum Sonnenaufgang am Karneval in Rio gefeiert, während der Yacht Week in Kroatien auf die Insel gehüpft und bei einer Full Moon Party an den Stränden Thailands getanzt.

Auf dieser Reise habe ich gelernt, dass gesundes und „leben im Moment“ sich NICHT ausschließen muss. Gesund zu sein kann in der Tat GROSS sein, weil es Ihnen hilft, im Moment zu leben und auch zu Abenteuern Ja zu sagen.

Ich habe gerade ein Buch mit dem Titel veröffentlicht Verbessere dein Leben Menschen zu helfen, ein abenteuerlicheres Leben zu führen, und wie man einen Plan aufstellt, um dies zu verwirklichen, und es behandelt einige der unten aufgeführten Informationen sowie mehr Reisehilfe. Heute wollte Matt, dass ich einige meiner Ratschläge mit Ihnen teile. (Matt sagt: Und auch bei mir, weil ich immer das Gefühl habe, auf Reisen 10 Pfund zu gewinnen!)

Hier ist eine Blaupause für ein gesundes Leben, für sich selbst sorgen und trotzdem all die lustigen Sachen zu machen, die Sie überhaupt erst einmal bereisen wollten.

Ein Training, das Sie jederzeit und überall tun können!


Wenn die meisten Menschen an Bewegung denken, denken sie normalerweise an Menschen, die sich in einem Fitnessstudio mit Kraftgeräten quälen und stundenlang wie ein Hamster auf Laufbändern laufen. Brutto.

Wenn Sie unterwegs sind, ist das LETZTE, woran Sie denken möchten, die Aufgabe, in einem Fitnessstudio zu sitzen, wenn Sie Ihre neue Umgebung erkunden möchten. Ich war früher eine Fitness-Ratte, die versuchte, fit zu werden, und erst als ich auf Reisen ging, musste ich wirklich nach der Motivation hinter WARUM suchen, WARUM wir uns um uns selbst kümmern sollten:

So können wir coole Aktivitäten machen, die uns daran erinnern, warum es so erstaunlich ist, am Leben zu sein!

Wir haben nur eine Chance auf diesem Planeten, und wir haben nur einen Körper, um es zu tun, also sollten wir uns wahrscheinlich um uns selbst kümmern. Glücklicherweise können wir, wenn wir einige grundlegende Dinge tun und ein paar wichtige Systeme auf Reisen einsetzen können (und wenn wir nicht reisen), zu allem bereit sein, wo immer und wann immer. Jackpot!

Grundlegendes Training, das Sie überall machen können

Um zu beginnen, und hoffentlich ist das selbstverständlich Wenn Sie beispielsweise Fahrrad fahren, Wandern und Wanderungen unternehmen, ist dies ein fantastischer Start für einen gesunden Körper. Es ist eine Übung, die sich nicht wie Bewegung anfühlt, weil Sie auch neue Orte wie Indiana Jones oder Carmen Sandiego erkunden.

Aber ich möchte Ihnen auch ein grundlegendes Training beibringen, das Sie ÜBERALL auf dem Planeten tun können. Ich weiß, dass dies stimmt, weil ich es auf einem Parkplatz in Singapur, einer Bushaltestelle in Neuseeland, mitten im australischen Outback und an anderen absurden Orten gemacht habe.

Dieses grundlegende Training für das Krafttraining ist wirklich hilfreich für ein großartiges Erlebnis auf Reisen: Wenn Sie Krafttraining durchführen, bauen Sie Ihre Muskeln, Gelenke und Sehnen jedes Mal stärker auf - und bereiten Sie auf jede Aktivität vor, die Sie ihnen zufügen. Das Beste ist, dass es schnell ist, mit nur wenigen funktionellen Bewegungen jeden Muskel in Ihrem Körper anvisiert und überall eingesetzt werden kann. Dieses Training kann Ihnen dabei helfen, stark und gesund zu werden und trotzdem viel Zeit für das zu haben, was Sie sonst noch tun müssen.

Hier ist ein ausführliches Video aus den letzten Jahren, in dem ich ein grundlegendes Training mit verschiedenen Variationen für jede Übung absolvierte, auf einem Spielplatz in Manta, Ecuador:

Nun fragen Sie sich vielleicht, wo Sie einen Spielplatz finden. Einfach! Wenn Sie in eine neue Stadt kommen, schauen Sie auf Google Maps oder sprechen Sie mit der Person, die Ihr Hostel betreibt, und fragen Sie nach dem nächstgelegenen Park. Alles, was Sie brauchen, ist ausreichend Platz auf dem Boden, um Ihre Kniebeugen und Liegestütze zu erledigen, und etwas, an dem Sie Ihre Klimmzüge abhängen können.

Ich habe Klimmzüge an Baumästen, Überhängen an Bushaltestellen und Parkhausstrukturen gemacht. Kniebeugen und Ausfallschritte inmitten einer Wüste außerhalb eines Zeltes; und Liegestütze praktisch überall.

(Sie können keine Klimmzüge machen… oder einen Baum nicht finden? Wiegen Sie Reihen mit Hilfe von Schreibtisch oder Tisch oder nehmen Sie Ihren Koffer und machen Sie Kurzhantelreihen. Alles andere können Sie nur mit Ihrem Körper tun.)

Probieren Sie den Nomadic Matt Travel Workout Plan aus:

  • 3 Sätze von 10 Körpergewicht Kniebeugen
  • 3 Sätze von 10 Liegestützen
  • 3 Sätze von 10 Ausfallschritten
  • 3 Sätze von 10 umgekehrten Crunches
  • 3 Sätze mit 10 Rucksackaufzügen

Sie können das obige Training an jedem zweiten Tag oder auch nur einmal pro Woche verfolgen. Dies hilft Ihnen dabei, das Ziel zu erreichen und Sie auf alles vorzubereiten.

Der beste Teil? Es zählt alles!

Wenn Sie nur fünf Minuten hier und dort haben, ist das in Ordnung. Machen Sie Kniebeugen, wenn Sie können. Ziehen Sie ein paar Klimmzüge hoch, wenn Sie während Ihrer Wanderung etwas zum Aufhängen finden, oder brechen Sie an einem epischen Ort eine Planke auf, denn warum zur Hölle nicht.

Diät ist 80% der Schlacht!


Ugh, niemand möchte das auf Reisen hören, aber wie Sie essen, wird sich ausrechnen 80-90 Prozent wie du aussiehst und fühlst. Ernst! Sie können eine schlechte Ernährung nicht überholen und Sie können auch keine ausüben. Was wir zu vermeiden versuchen, ist die Depression und Crash-Diät, die auf eine Reise mit übermäßigem Essen im Ausland folgt: „Ugh, wo kommt all dieses Fett her? Zeit, mich zu hungern! ”Nein, nicht mehr!

Lassen Sie uns stattdessen einen anständigen Plan aufstellen, damit wir auf Reisen NICHT über Bord gehen können und daher drastische Maßnahmen überspringen können, wenn wir nach Hause kommen - etwas, das konsistent und nachhaltig ist.

Wie machen wir das? Durch die Erstellung eines einfachen, durchwachsenen Ernährungsplans, der leicht zu befolgen ist und überall auf der Welt anwendbar ist:

  • Essen Sie die meiste Zeit echtes Essen. Flüssige Kalorien sind brutal.
  • Verlassen Sie sich nicht auf Essenszeiten oder Kalorienzählen.
  • Gib dein Bestes. Nicht ausflippen!

Was wir anstreben, ist Essen, das uns satt und zielsicher hält, d. H. Meistens Gemüse, irgendeine Form von Eiweiß (sei es aus tierischen Quellen oder Hülsenfrüchten) und dann etwas Obst und / oder Nüsse - gelegentlich etwas Reis oder Kartoffeln und wenig Brot oder Nudeln oder flüssige Kalorien.

Sie haben wahrscheinlich von dieser Art von Diät gehört, die als "Paleo-Diät" oder "Essen wie ein Höhlenmensch" bezeichnet wird. Dies ist die ultimative, bewährte Ernährungsstrategie, da Sie natürliche Lebensmittel essen, die seit Jahrtausenden existieren. Besser noch, diese Nahrungsmittel sind im Allgemeinen überall auf der Welt zu finden, und sie halten die Dinge einfach, sodass Sie sich keine Sorgen um das Zählen von Kalorien oder das Wiegen Ihrer Lebensmittel machen müssen. Es ist eine, die ich auf der ganzen Welt für großen Erfolg eingesetzt habe, aber es erfordert, dass Sie bei jeder Mahlzeit eine bewusste Entscheidung treffen.

Sie fragen sich vielleicht, was Sie eigentlich essen sollten und wie viel. Beginnen wir mit dem „Was“ und dann können wir das „Wie viel“ abdecken. Cap'n Crunch, Pizza, Pasta, Brot, Süßigkeiten, Soda - dies sind alles verarbeitete Nahrungsmittel voller Unsinn, also sollten wir sie immer vermeiden können.

Der Fokus sollte auf qualitativ hochwertigen Lebensmitteln aus natürlichen Quellen liegen (dies ist in anderen Ländern oft einfacher als in den Vereinigten Staaten, da es so aussieht, als ob dieses Land aus Getreide, fruchtzuckerfreiem Maissirup, Zucker und Kohlenhydraten besteht!).

Hier ist, was Sie Ihre Ernährung aufbauen sollten:

  • Fleisch: Echte Tiere mit vier Beinen
  • Geflügel: Hähnchen, Truthahn, Ente, Hühnchen - Dinge mit Flügeln
  • Fisch: Dazu gehören auch Garnelen, Hummer, Krabben, Muscheln, Muscheln und andere Wasserbewohner.
  • Eier: Hühnereier, Straußeneier, aber keine Cadbury-Eier!
  • Gemüse: Dunkles, grünes Gemüse ist ein Favorit. Nein, Mais ist kein Gemüse!
  • Öle: Olivenöl, Kokosöl, Avocadoöl - denken Sie natürlich.
  • Früchte: Eine gute Quelle für Kohlenhydrate, aber sie können viel natürlichen Zucker enthalten und können mehr Kalorien enthalten. Begrenzen Sie sie, wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren.
  • Nüsse: Mit gesunden Fetten gefüllt, aber reich an Kalorien, sind sie gut für einen Snack, essen aber keine Taschen und Beutel davon.
  • Knollen: Süßkartoffeln und Yamswurzeln. Höher in Kalorien und Kohlenhydraten, aber direkt nach dem Training gut.
  • Speck: Süßigkeiten der Natur!

Jede Mahlzeit sollte eine Proteinquelle und mindestens ein Gemüse haben; Fügen Sie einige Früchte und Nüsse hinzu. Vermeiden Sie Milchprodukte und Getreide oder essen Sie sie nur in minimalen Mengen.

Jetzt sehe ich schon Ihre Stirn runzeln und Sie haben wahrscheinlich die folgende Frage: „Was ist mit Reis und Nudeln? Das ist alles, was ich esse, wenn ich auf Reisen bin! “Ich verstehe es - die billige Backpacker-Diät besteht aus Reis, Bohnen und Teigwaren - die meisten Kalorien für den geringsten Geldbetrag (normalerweise mehr Geld für mehr Trinken, haha). Diese Nahrungsmittel sind so ziemlich nur Kalorien und Kohlenhydrate. Wenn Sie versuchen, gesund zu sein, vergewissern Sie sich, dass Sie auch Eiweiß und Gemüse essen.

Der Konsum von Reis, Nudeln oder Bohnen ist gut; Machen Sie es nicht als das einzige, was Sie essen, nur damit Sie mehr trinken können. Ihr Körper wird es Ihnen danken, das verspreche ich Ihnen.


Dies war etwas, mit dem ich zu kämpfen hatte, als ich anfing zu reisen, bis ich mich dazu entschied, besser zu essen. Daher musste ich mehr Geld für Lebensmittel ausgeben (um Eiweiß, Gemüse usw. zu erhalten). Ich habe entweder mehr Geld gespart, bevor ich auf die Reise ging (ein paar Dollar können in vielen Ländern eine großartige Mahlzeit bedeuten!) Oder es an anderer Stelle gespart haben (indem ich weniger Trinknächte verbringe). Es erfordert etwas Disziplin, aber wenn Sie sich dazu verpflichten, auf Reisen gesund zu bleiben und Ihren Körper (und Ihre Taille!) Nicht zu ruinieren, müssen Sie einige Änderungen vornehmen.

Sie müssen nicht nur Brokkoli und Hühnchen auf Reisen essen und alles, was gut schmeckt, ignorieren.Versuchen Sie stattdessen, 80% Ihrer Mahlzeiten gesund zu machen, und essen Sie dann die anderen Mahlzeiten. Ihr Körper wird nach einer schlechten Mahlzeit nicht aufgebläht, aber wenn Sie eine schlechte Mahlzeit zu einem Monat schlechten Essens machen, wird dies zu Problemen führen.

Finden Sie also das Gleichgewicht: Wenn Sie ein großes ungesundes Abendessen zu sich nehmen möchten, essen Sie ein kleines Frühstück und Mittagessen. Wenn Sie gerade erst ausgiebig gefrühstückt haben, können Sie das Mittagessen auslassen - es wird am Ende des Tages ausgeglichen. Das Überspringen einer Mahlzeit kann als intermittierendes Fasten bezeichnet werden und kann tatsächlich sehr nützlich sein!

Ich implementiere auch die Regel "niemals zwei in einer Reihe". Ich esse nie zwei schlechte Mahlzeiten hintereinander. Wenn ich an einem Ort bin, der für etwas Ungesundes und Leckeres bekannt ist, stelle ich sicher, dass die Mahlzeiten vor und nach dem Essen wirklich gesund sind, sodass eine schlechte Mahlzeit nicht zur Gewohnheit wird.

Die Nomadic Matt Nutrition-Reisestrategie:

  • Essen Sie echtes Essen! Meistens Gemüse, etwas Eiweiß und dann Obst und Nüsse.
  • Bohnen, Reis, Süßkartoffeln und Kartoffeln sind in Maßen OK.
  • Vermeiden Sie verarbeiteten Müll, Zucker und flüssige Kalorien wie Soda, Saft und so weiter.
  • Implementieren Sie die Regel "Niemals zwei in einer Reihe".

Party mit Zweck


Ich liebe Parteien. Ich bleibe gerne wach, bleibe draußen und feiere mit den Besten, wann immer es eine Chance gibt, dass etwas Epos untergeht. Frag einfach Matt! (Eigentlich nicht Matt fragen - er weiß zu viel.)

Folgendes wissen Sie bereits: Alkohol zu trinken ist für Sie nicht gerade gesund. Andererseits bleibt keiner zu spät auf, verbringt nicht genug Zeit im Sonnenlicht, verbringt zu viel Zeit im Sonnenlicht, spielt zu lange Videospiele, isst ungesundes Essen usw.

Und doch machen wir alle viele dieser Dinge; Wir müssen Kompromisse eingehen, während wir unser Leben leben und Spaß haben.

Ich glaube, dass das Trinken gelegentlich in Maßen und ein gesunder Lebensstil möglich ist. Wenn Sie sich entscheiden, dass Sie trinken möchten, ist das gut für Sie. Wenn Sie entscheiden, dass Sie nicht trinken möchten, ist das auch in Ordnung. Sie kennen sich selbst am besten: Seien Sie klug.

Anstatt Ihnen zu sagen, dass Sie das Trinken aufgeben müssen, finden wir einen Weg, um in Ihren Zeitplan zu passen, so dass Sie glücklich sein können, OHNE Ihre Taille zu wölben und Ihnen rasende Kopfschmerzen bereiten.

Hier ist die Nomadic Matt Healthy Drinking-Strategie:

  • Wein und Spirituosen (langsam getrunken) ohne Mixer sind die "gesündeste" Option.
  • Leichte Biere und gute Biere sind die nächstbesten, in Maßen (duh).
  • Zuckerhaltige Mischgetränke oder Energiegetränk-Alkohol-Kombinationen (ich sehe dich, Thailand!) Sind schrecklich für dich. Zucker ist buchstäblich der Teufel.
  • Trinken Sie Wasser zwischen jedem Getränk. Es funktioniert wie ein Zauber, ich verspreche es.

Nun, Kalorien aus Getränken können sich wirklich addieren, genauso wie die beschissenen Speisen, die Sie trinken, wenn Sie betrunken sind. Versuchen Sie also, mit Absicht zu feiern. Wein, Bier, Schnaps. Erkenne dich selbst und sei klug darüber.

Sie können auch etwas Spaß damit haben, wenn Sie wie ich verrückt sind. In Kroatien hatte ich während der Yacht Week im letzten Jahr die Regel, dass ich jeden Morgen 10 Kniebeugen und 10 Liegestütze für jedes Getränk machen muss, das in der Nacht zuvor getrunken wurde. Was als Scherz unter meinen Schiffskameraden begann, wurde plötzlich zur Verantwortlichkeitsstrategie. Sie halfen mir GLADLY, meine Getränke zu zählen und am nächsten Morgen auf dem Deck der Yacht meine Liegestütze zu zählen.

Sei aktiv und habe Spaß


Theodore Roosevelt, selbst Abenteurer, sagte es am besten: "Tu was du kannst, mit dem was du hast, wo du bist."

Anstatt zu versuchen perfekt zu sein, können wir auf Reisen „gut genug“ sein. Es gibt oft einmalige Erlebnisse, bei denen Sie Ihr Essen oder Ihre Trainingsroutine verlassen müssen.

Übung muss auch nicht dein Leben verbrauchen. Es kann ganz einfach sein, sich anzumelden, sich für ein Fahrrad zu entscheiden und sich absichtlich zu verlieren. Bei kleinen Ausflügen können Sie sich auf größere Ausflüge vorbereiten.

Sie können auch einige Aktivitäten mischen, die sich nicht wie Bewegung anfühlen - aber:

  • Tango-Unterricht in Argentinien
  • Capoeira-Training in Brasilien
  • Muay Thai Training in Thailand
  • Wandern überall und überall

Unabhängig von Ihrem Fitness-Niveau gibt es in den Ländern, in denen Sie sich aufhalten, zahlreiche Freizeitaktivitäten, mit denen Sie neue Leute kennenlernen, in einer für Sie neuen Aktivität trainieren und Ihr Herz höher schlagen lassen können! Ich betrachte sie gerne als Missionen oder Quests, die ich erledigen muss, und nicht nur die Sehenswürdigkeiten zu sehen, aber das ist nur der Nerd in mir.

Die Nomadic Matt-Strategie für gesundes, ehrliches Reisen:

  • Machen Sie Übung Teil dessen, wer Sie sind. Lauf mehr. Sag ja zu Wanderungen.
  • Krafttraining mindestens einmal pro Woche. Folge dem Spielplatz-Training!
  • Essen Sie echtes Essen. Gehen Sie nicht ständig auf billige Kalorien.
  • Iss niemals zwei schlechte Mahlzeiten hintereinander.
  • Party mit Zweck! Trink auch Wasser. Zucker ist schlecht.
  • Gib dein Bestes. Jedes bisschen zählt!

Denken Sie daran, dass Sie nicht "alles oder nichts" sein müssen - Sie müssen nur gut genug sein. Und jede Entscheidung hilft! Nochmals vielen Dank für das Lesen, und ich hoffe, dass Sie einen Ratschlag von heute befolgen und damit bei Ihrer nächsten Reise helfen!

Steve Kamb ist der Autor von Verbessere dein Leben, jetzt landesweit in Buchhandlungen erhältlich. Wenn er nicht gerade um die Welt reist oder mit Matt feiert, betreibt er NerdFitness.com, eine weltweite Gemeinschaft von durchschnittlichen Joes und Jills, die sich gegenseitig helfen, ein besseres Leben zu führen.

Schau das Video: 3 Narrensichere Wege damit Horrorspiele keine Angst mehr machen! Alles Gute Shireen :D (November 2019).

Загрузка...