Reiseberichte

Die besten Wandertouren von New York City


Aktualisiert: 01.07.2008 | 1. Juli 2018

In New York City gibt es viele Unternehmen für Wandertouren - von kostenlosen Touren über Essenstouren über Nachbarschaftstouren bis hin zu teuren privaten Wandertouren. Dieser Ort hat alles und mit so viel Geschichte und Kultur und so vielen Nationalitäten ist das nicht wirklich überraschend. New York scheint eine Wanderung für alle Bedürfnisse zu haben.

Ich liebe Spaziergänge. Ich denke, dass dies eine wunderbare Möglichkeit ist, eine Stadt zu sehen, sich zu orientieren und zu erfahren, wo Sie sich aus der Sicht eines lokalen Experten befinden. Warum sollten Sie einen Ort besuchen, wenn Sie nichts darüber erfahren möchten?

Im letzten Monat habe ich mich entschlossen, mein neues Zuhause kennenzulernen, und habe bei den meisten großen Touristikunternehmen Touren gemacht (Essenstouren sind für einen anderen Posten), um das Beste zu finden. Meine Füße tun immer noch weh, aber ich habe viel über die Geschichte von NYC gelernt.

Hier ein Überblick über die besten Wanderungen in New York City:

Kostenlose Führungen zu Fuß

Diese kostenlosen Führungen werden von freiwilligen Guides in der ganzen Stadt angeboten. Es werden täglich mehrere Führungen angeboten (an manchen Tagen finden bis zu zwanzig Führungen statt). Sie können eine breite Palette von Touren (historisch, gastronomisch, kulturell) finden, die Sie durch die ganze Stadt führen. Das Unternehmen glänzt in seinem vielfältigen Katalog - es gibt eine Nachbarschaft oder einen Tourtyp für jeden. Die meisten Führer sind Schauspieler und andere langjährige Einheimische. Sie geben jeder Tour ein bisschen skurrile Geschichte, und da es kein festes Skript gibt, unterscheidet sich jede Tour je nach Guide. (Mein SoHo-Reiseleiter wurde von der Gentrifizierung poetisch). Ich habe einige ihrer Touren unternommen und würde nicht zögern, mehr zu nehmen. Sie müssen sich im Voraus für Touren anmelden. Sie fordern nicht nur auf ihrer Buchungsseite auf!

Kontext Reisen


Context ist eines meiner Lieblingsunternehmen für Wandertouren und führt Sie durch die ganze Welt. Ich erwähne sie oft auf dieser Website. Sie bieten viele Touren in NYC an, und ich habe drei davon genommen. Zuletzt machte ich den Brooklyn-Spaziergang, der mir sehr viel über Brooklyn und den Bau der Brooklyn Bridge beibrachte. Ich bin auch ein großer Fan des historischen Stadtrundgangs in Manhattan und der Architekturtour. Wenn Sie wirklich intellektuelle und lehrreiche Touren wünschen, ist dies das Unternehmen für Sie.

Sie sind nicht die billigste Reisegesellschaft in der Stadt. Gruppenreisen beginnen bei 60 US-Dollar und steigen auf bis zu 105 US-Dollar pro Person. Glücklicherweise können Sie den Code „nomadicmatt“ verwenden, um 10% Rabatt zu erhalten.

Spaziergänge machen


Die Leute, die Take Walks mitgebracht haben, führen jetzt NYC-Touren durch und verwenden NYC-basierte Guides. Ich liebe sowohl ihre Italien-Touren als auch ihre NYC-Touren. Sie haben einen besonderen Zugang hinter den Kulissen, den andere Touren nicht bieten. Ich ging auf ihre Met-Tour, was stundenlang lehrreich war. Ihre Freiheitsstatue / Ellis Island-Tour sowie ihre Disney-Tour führen Sie hinter die Kulissen und geben Ihnen Insider-Zugang, den Sie nirgendwo sonst finden. Ich empfehle Ihnen alle Angebote - die Leute hinter ihnen wissen wirklich, was sie tun.

Die Touren kosten zwischen 55 und 150 USD pro Person.

Big Apple Greeter

Big Apple Greeter wurde 1992 gegründet und verbindet Besucher mit Einheimischen, die sie für einen Tag in ihrer Nachbarschaft zeigen. Dies sind keine professionellen Führer, sondern nur Einheimische, die Ihnen ihre Lieblingsplätze zeigen. Ich habe seit vielen Jahren keine Tour mit diesem Unternehmen unternommen, aber das Konzept ist immer noch perfekt, und es ist etwas, was ich zum ersten Mal empfehlen kann. Die Nachfrage ist hoch, daher füllen Sie das Anfrageformular mindestens vier Wochen vor Ihrer Ankunft aus. Das Treffen eines Begrüßers ist kostenlos und es gibt keine Trinkgelder. Erwägen Sie jedoch bitte eine Spende, damit der Dienst weiter läuft.

Grand Central Neighborhood Tour


Dies ist eine kostenlose Führung durch das Grand Central Terminal, die die architektonische Geschichte des Gebäudes und der Umgebung hervorhebt. Grand Central ist in der Geschichte von NYC so wichtig, dass ich diese Tour unbedingt empfehlen kann. Und wenn Sie fertig sind, besuchen Sie das schicke Campbell Apartment und trinken Sie etwas (kleiden Sie sich trotzdem!). Es ist keine Reservierung erforderlich. Die Grand Tour trifft sich das ganze Jahr über jeden Freitag um 12.30 Uhr.

Central Park Conservancy Tour

Wollten Sie schon immer etwas über die Flora und Fauna des Central Park wissen? Nun, jetzt kannst du. Mehrere kostenlose Führungen zeigen die verschiedenen Besonderheiten des Parks. An einem schönen Tag können Sie nicht nur im Park spazieren gehen, sondern Sie erfahren auch, worauf Sie gerade achten! Die Führungen sind kostenlos und dauern weniger als zwei Stunden - Sie müssen nur auftauchen.

Die Dorfallianz


Die Village Alliance bietet kostenlose, selbst geführte Wanderungen durch Greenwich Village. Sie können die Routen und Karten auf ihrer Website herunterladen, um mehr über die Geschichte und die soziale Kultur der Region zu erfahren. Sie erhalten auch Informationen zur böhmischen Kunstszene, zum Essen und zur Gentrifizierung. Es dauert so lange, wie Sie es möchten. Wenn Sie einen Reiseführer bevorzugen, nehmen Sie an einem kostenlosen, von der Village Alliance geführten Rundgang durch das Greenwich Village jeden Samstag von Juni bis September teil. Diese Tour ist kostenlos.

Große Zwiebelwanderung

Dies ist eines der größten Unternehmen für Wandertouren in New York. Das Unternehmen nutzt Doktoranden als Reiseleiter und führt an verschiedenen Tagen im Monat etwa 30 Touren durch. Ich nahm an der Prohibitionswanderung teil. Ich mochte meinen Führer, und sie lieferte viele historische Informationen, aber ein Großteil davon stand nicht in direktem Zusammenhang mit Prohibition. Obwohl dies ein persönlicher Mistkerl war (ich bin ein Fan von Jazz Age!), Hat mir die Tour trotzdem sehr gut gefallen und ich würde die Firma weiterempfehlen. Touren kosten nur 25 US-Dollar.

Bowery Boys Walks

Die Bowery Boys begannen 2007 als Podcast und konzentrierten sich auf die einzigartige Geschichte des Big Apple. Seitdem haben sie verzweigt und haben eigene Wandertouren erstellt, die auf einigen ihrer beliebtesten Episoden und Themen basieren. Sie bieten 4 verschiedene Touren an, die bestimmte Bereiche der Stadt sowie verschiedene historische Epochen abdecken, beispielsweise die Sehenswürdigkeiten und Legends of Broadway. Ich finde es gut, dass ihre Touren auf 15 Personen begrenzt sind, so dass Sie nie davor stehen, den Führer zu hören. Ihre Touren dauern etwa 2 Stunden und kosten 35 US-Dollar. Buchen Sie unbedingt im Voraus, da der Platz begrenzt ist.

Essen Touren

Zusätzlich zu Ihren Standard-Wandertouren bieten Essentouren eine hervorragende Möglichkeit, die erstaunliche Küche der Stadt zu erkunden und zu probieren. New York City hat keinen Mangel an ihnen. Für jeden Stadtteil gibt es gastronomische Führungen, die sich auf jede erdenkliche Küche konzentrieren, so dass hier wahrscheinlich für jeden etwas dabei ist! Meine empfohlenen Food Tour Unternehmen sind:

Einige andere NYC-Wandertouren, von denen ich gehört habe, dass sie sich aus zuverlässigen, vertrauenswürdigen Quellen lohnen, haben sich jedoch selbst nicht genutzt:

  • Greenwich Village Literary Pub Crawl - Schauspieler des Bakerloo Theatre Project führen Besucher in die Bars des West Village und füllen ihre Köpfe mit Informationen über berühmte Trinkschriftsteller und ihren Magen mit viel Bier. Komm durstig
  • Harlem Your Way - Diese Tour besucht die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Harlem und sonntags führt Sie die Gospel Walking Tour zu einem musikalischen Gottesdienst in einer Nachbarschaftskirche (sehr beliebt bei Europäern). Wandertouren reichen von 25 bis 75 $.
  • Joyce Gold Tours in New York - Joyce Gold ist ein 30-jähriger Tour-Veteran, der an der NYU Geschichte unterrichtet und sehr informative Kleingruppentouren in der Stadt durchführt. Ihre geschichtsträchtigen Touren sind sehr detailliert. Gehen Sie, wenn Sie ein Geschichtsfan sind! Es gibt viele Touren zur Auswahl und alle sind $ 20.
  • New York Gallery Tours - Diese Tour Company führt Sie zu einer Vielzahl von Galerien in ganz New York City. Es ist eine großartige Möglichkeit, aufstrebende Kunst zu sehen, ohne herausfinden zu müssen, welche Galerien sehenswert sind. Die besuchten Galerien werden häufig gewechselt. Besuchen Sie daher die Website für weitere Informationen. Touren kosten 25 $.
  • New York TV and Movie Tour - Diese Tour führt Sie zu allen berühmten Orten, die Sie in Filmen und im Fernsehen sehen. Touren kosten 45 $.

***

Obwohl viele Unternehmen viele der gleichen Touren und Routen anbieten, zeichnen sich diese Unternehmen durch die unterschiedlichen Leitfäden und Stile aus, die jedes Unternehmen verwendet. Wenn Sie ein paar Tage in der Stadt verbringen, würde ich einige Reiseveranstalter zusammenbringen.

Aber egal mit welcher Firma Sie auf dieser Liste touren, Sie werden viel lernen, Spaß haben und Teile von NYC mit diesen Wandertouren entdecken, die Sie sonst nicht gefunden hätten. Nichts kann eine Insider-Tour durch eine Stadt ersetzen!

P.S. Achten Sie darauf, Ihren Guides immer ein Trinkgeld zu geben - kostenlose Tour oder nicht!

Alle Bilder (außer das oberste) stammen von der Website des jeweiligen Unternehmens.

Holen Sie sich den ausführlichen Budget-Guide für New York City!

Ausführlichere Informationen und Tipps zu NYC erhalten Sie in meinem mehr als 100-seitigen Reiseführer, der für preisbewusste Reisende wie Sie selbst geschrieben wurde. Es schneidet die in anderen Reiseführern gefundenen Flusen aus und bringt Sie direkt zu den praktischen Informationen, die Sie benötigen, um die Stadt zu erkunden, die niemals schläft. Hier finden Sie Vorschläge für Reiserouten, Budgets, Möglichkeiten, Geld zu sparen, auf und abseits der Touristenpfade, nicht touristischen Restaurants, Märkten und Bars und vielem mehr. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren und loszulegen.

Buchen Sie Ihre Reise nach New York City: Logistische Tipps und Tricks

Buchen Sie Ihren Flug
Mit Skyscanner oder Momondo können Sie einen günstigen Flug nach New York City finden. Sie sind meine zwei Lieblingssuchmaschinen. Beginnen Sie mit Momondo.

Buchen Sie Ihre Unterkunft
Sie können Ihr Hostel in New York bei Hostelworld buchen. Wenn Sie woanders übernachten möchten, nutzen Sie Booking.com, da diese die günstigsten Tarife erhalten. (Hier ist der Beweis.)

Vergessen Sie nicht die Reiseversicherung
Eine Reiseversicherung schützt Sie vor Krankheit, Verletzungen, Diebstahl und Stornierungen. Ich mache nie eine Reise ohne. Ich benutze seit zehn Jahren World Nomads. Du solltest auch.

Benötigen Sie etwas Ausrüstung?
Schauen Sie sich unsere Ressourcenseite für die besten Unternehmen an!

Wünschen Sie weitere Informationen zu New York City?
Besuchen Sie unseren robusten Reiseführer für New York City, um noch mehr Planungstipps zu erhalten!

Bildnachweise: 2, 3, 4, 5

Schau das Video: Wandern im Central Park - New York Vlog 3 (September 2019).