Reiseberichte

Pura Vida in Costa Rica lernen

Aktualisiert am: 02/05/2019 | 5. februar 2019

Dies ist ein Gastbeitrag von Abby Tegnelia, einem ehemaligen Auswanderer, der in Costa Rica lebt. „Pura vida“ ist in Costa Rica ein verbreiteter Ausdruck, der in englischer Sprache grob in „das reine Leben“ übersetzt wird. Abbys Zeit in Costa Rica war voller pura vida Lebenserfahrungen. Sie lebte in einem kleinen Ein-Zimmer-Haus und genoss ein spanisches Leben, trank auf der Stiege ihres Nachbarn und Spaziergänge am Strand bei Sonnenuntergang. Deshalb ist Costa Rica der ultimative Ort zum Abbremsen.

Der eindeutigste Teil des Lebens in Costa Rica ist das, was ich als „beruhigenden Effekt“ bezeichne. Das Leben dort ist so einfach; Die stressigste Entscheidung, den ganzen Tag zu treffen, ist oft der Sonnenuntergang. Körperliche Veränderungen kommen durch die Möglichkeit, in einer Welt zu leben, die von unberührter Natur umgeben ist. Affen spielen in den Bäumen und Hähne streifen durch die Straßen.

Ich habe ein Jahr im Land der „Pura Vida“ gelebt, und ich bin überrascht über die vielen Missverständnisse, die die Leute über das Land haben.

Der offensichtlichste Fehler, den jeder Expat bemerkt, ist, wie viele Leute glauben, es sei gleichbedeutend mit Mexiko oder mischen es mit Puerto Rico. Viele Reisende sind überrascht, dass Margaritas und Tortilla-Chips selten sind. Ticos (das Wort für einheimische Costa Ricaner) essen eigentlich eine sehr einfache Diät, hauptsächlich aus Reis und Bohnen. Meine lokalen Freunde machen morgens oft eine große, familiäre Pfanne. Beim Frühstück wird es mit einem Ei serviert; Später am Tag wird Rindfleisch, Hähnchen oder Fisch hinzugefügt. Zum Abendessen wird ein frischer Kohlsalat serviert.

Auch ist nicht alles perfekt. Es ist sehr teuer, in diesem kleinen Land in Zentralamerika so ziemlich alles zu importieren. Wein ist der dreifache Preis, den er in den USA hat, wie auch viele andere Dinge. (Wenn Sie es also in einer Bar bestellen, erwarten Sie, dass es aus einer Kiste kommt.) Ich habe eine Freundin, die Hochzeiten plant, und sie hört ständig: „Aber in Mexiko haben sie uns dies angeboten… Aber in Mexiko haben wir einen Deal bekommen darauf… “Ihre Antwort lautet immer:„ Dann heiraten Sie in Mexiko. “

Die berühmte Natur Costa Ricas (Dschungel, Regenwald, Strände) enttäuscht nicht - sie ist unberührt und wunderschön. Aber manchmal sind es die scheinbar wenigen Strandbars. In den Bemühungen des Landes, die besagte Natur zu erhalten, gibt es strenge Gesetze darüber, wie nahe am Strand eine Bar, ein Haus oder ein Hotel gebaut werden kann. Wie man in einem so entspannten mittelamerikanischen Land erwarten würde, hat die Gemeinde dies jahrelang ignoriert. Aber das Land hat die Durchsetzung verstärkt, und so wurden überall in Costa Rica die beliebten Ceviche-Hütten und Wasserstellen abgerissen, so dass die Strände zu ihrer natürlichen Schönheit zurückkehren konnten.

Einige Dinge, an die Sie sich nie gewöhnen werden: Ein Mann, der ein Baby mit einem Arm hält, während er mit seinem Fahrrad die Hauptstraße hinunterfährt, dreht mir immer noch den Bauch. Aber vertrauen Sie darauf, dass es für jedes Problem eine Lösung gibt. In Ihrem Vorgarten leckt eine Pfeife, und Sie kommen nicht zu AYA? Gehen Sie nicht ballistisch. Markieren Sie einen LKW und fragen Sie ihn selbst. Manchmal kommen die Müllmänner eine Woche lang nicht. Ehrlich gesagt, haben sie wahrscheinlich ein Rindfleisch mit jemandem in Ihrer Nachbarschaft, und es wird absichtlich gemacht. Der Müllhaufen wird schließlich weggenommen. Betrachten Sie es inzwischen als Teil des Charmes.

Ich bin kürzlich am Flughafen Liberia zu einer Masse von Menschen aus der Einwanderungslinie angekommen. Es war ein Chaos. Die Amerikaner brodelten vor dem Durcheinander, Männer schrien und drängten. Ich war genauso wütend auf sie, weil sie so unhöflich waren. Sie sind gerade auf einem Freiluftflughafen in Costa Rica gelandet. Dachten Sie wirklich, jemand würde herauskommen und den Verkehr leiten? Lächle und warte noch zehn Minuten. Das sind nicht die Vereinigten Staaten. Der langsame Lebensstil wird sich auf viele verschiedene Arten manifestieren, die nicht allen gefallen.

Auf der anderen Seite wird ein "Problem" oft nur von selbst behoben. Einmal brauchte ich eine neue Geldbörse und konnte keine einzige zum Verkauf finden. (Es gibt ungefähr drei Geschäfte in meinem Pueblo, von denen die meisten nur Andenken mitbringen.) Aber die Leute in meiner Stadt hatten Brieftaschen, also wusste ich, dass ich irgendwann herausfinden würde, wie ich einen bekommen könnte. Eines Tages klopfte die Antwort buchstäblich. Eines Tages klopfte eine Frau mit einem Katalog voller französischer Schönheitsprodukte und farbenfroher Kleidung an meine Tür. Ich habe es durchgeblättert und natürlich habe ich eine Brieftasche gefunden! Ein paar Wochen später kam sie damit aus San José zurück. So kaufen Sie ein, wenn die nächstgelegene Großstadt vier Autostunden entfernt ist - und nur wenige Leute haben genug Geld, um mit dem Auto zu beginnen. Ich ersetzte meinen zerrissenen Gucci durch eine einfache braune Stoffbörse mit bunten Blumen. Es war 10 Dollar - und perfekt.

Abby Tegnelia ist eine lebenslange Reisejunkie-Journalistin, die nach zwei Jahren auf Reisen und im Ausland lebenden Abenteuern im täglichen Leben hart arbeitet. Abby verließ Costa Rica, als sie in Las Vegas als Chefredakteurin (ihr Traumjob) eingestellt wurde, und erkundet jetzt eine neue Karriere im Silicone Valley. Heute arbeitet sie als Kundenberaterin, Social-Media-Strategin und Content-Vermarkterin.

Buchen Sie Ihre Reise nach Costa Rica: Logistische Tipps und Tricks

Buchen Sie Ihren Flug
Mit Skyscanner oder Momondo können Sie einen günstigen Flug finden. Sie sind meine zwei Lieblingssuchmaschinen, da sie Websites und Fluggesellschaften auf der ganzen Welt durchsuchen, sodass Sie immer wissen, dass kein Stein auf dem anderen ist.

Buchen Sie Ihre Unterkunft
Um die beste preiswerte Unterkunft zu finden, nutzen Sie Booking.com, um die günstigsten Preise für Gästehäuser und günstige Hotels zu erhalten. Sie können Ihr Hostel bei Hostelworld buchen, da es über das umfangreichste Inventar verfügt. Einige meiner Lieblingsorte in Costa Rica:

  • Arenal Backpackers Resort (Arenal) - Dies ist ein luxuriöses, entspanntes Hsotel mit einem Pool, der sich hervorragend zum Abhängen und Treffen mit Leuten eignet.
  • Rocking J's (Puerto Viejo) - Die coolste Jugendherberge im ganzen Land. Dieses Hostel am Strand ist der ideale Ort, um andere Backpacker kennenzulernen.
  • Hostel Vista Serena (Manuel Antonio) - Mit großartigen Annehmlichkeiten, Personal und einer pimpflichen Lage ist es der beste Ort in der Umgebung.

Vergessen Sie nicht die Reiseversicherung
Eine Reiseversicherung schützt Sie vor Krankheit, Verletzungen, Diebstahl und Stornierungen. Es ist umfassender Schutz, falls etwas schief geht. Ich mache nie eine Reise ohne, da ich sie schon oft benutzt habe. Ich benutze seit zehn Jahren World Nomads. Meine Lieblingsunternehmen, die den besten Service und Wert bieten, sind:

  • Weltnomaden (für alle unter 70)
  • Meine Reise versichern (für die über 70)

Suchen Sie nach den besten Unternehmen, mit denen Sie Geld sparen können?
Schauen Sie sich meine Ressourcenseite für die besten Unternehmen an, die Sie auf Reisen nutzen können! Ich liste all die auf, die ich beim Reisen zum Geldsparen verwende - und ich denke, ich werde Ihnen auch helfen!

Wünschen Sie weitere Informationen zu Costa Rica?
Besuchen Sie auch unseren robusten Reiseführer für Costa Rica, um noch mehr Planungstipps zu erhalten!

Schau das Video: Einzug ins unfertige Traumhaus in Costa Rica (August 2019).