Reiseberichte

So stellen Sie Reisen in Ihrem Lebenslauf dar

Pin
Send
Share
Send
Send



Aktualisierte: 20.12.2014 | 20. Dezember 2018

Was machst du, wenn du nach Hause kommst? Wie erklären Sie die Lücke in Ihrer Beschäftigung Ihrer vor Ihnen angestellten Person? Wie lässt sich das Reisen wie ein Gewinn erscheinen? Dies sind alles gültige Fragen, die Leute, die eine Karrierepause einlegen, haben. Deshalb habe ich den Karrierepause-Experten Sherry Ott eingeladen, uns mitzuteilen, wann (und wann nicht) Reisen genutzt werden sollte, um unseren Lebenslauf zu verbessern.

Sie haben gerade Ihre lebensverändernden Reisen beendet, und jetzt sind Sie wieder zu Hause und überlegen, wie Sie wieder Arbeit finden werden. Ob es sich bei Ihren Reisen um eine Unterbrechung der Karriere, um ein Lückenjahr oder um ein Sabbatjahr handelt, müssen Sie herausfinden, wie Sie die Zeit und die Erfahrungen in Ihrem Lebenslauf berücksichtigen.

Normalerweise müssen Sie die Zeit, die Sie außerhalb der Arbeit verbracht haben, in gewisser Weise berücksichtigen. Wenn Arbeitgeber eine Lücke in Ihrem Lebenslauf sehen, die nicht erklärt wird, können Sie den ersten Teil der Lebensläufe möglicherweise nicht schließen.

Ich arbeite oft mit Reisenden zusammen, die wieder in die Belegschaft einsteigen und die folgenden Fragen haben, wenn sie versuchen, ihren Lebenslauf zu aktualisieren.

Reisen: Wo soll es in meinem Lebenslauf stehen?

Es hängt davon ab, ob. Denken Sie, dass Ihre Erfahrungen auf Sie zutreffen, wenn Sie einen neuen Job in Ihrem Bereich finden? Wenn ja, dann legen Sie es in den Hauptteil Ihres Lebenslaufs. Wenn Sie nicht der Meinung sind, dass es zutreffend ist, gehört es wahrscheinlich zu einem Abschnitt, der für „Zusätzliche Informationen“ oder „Hobbys“ reserviert ist.

Kristin Zibell von Take Your Big Trip ist ein häufiger Karrieremacher. Sie hält ihren Lebenslauf flexibel und sagt: „Ich fand, dass Personalvermittler und Personalchefs die berufliche Geschichte in meinem Lebenslauf suchten. Jede Aussage in meinem Lebenslauf musste diese Geschichte unterstützen und Situation, Handlung und Ergebnisse zeigen. Wenn meine Reisen und Erfahrungen in direktem Zusammenhang mit der Position standen, wie z. B. mein Bloggen oder das freiwillige Engagement im Ausland, habe ich sie als eine Position aufgeführt: "Reiseblogger" oder "Englischlehrer". Die meiste Zeit stellte ich fest, dass Reisen eine interessante Tatsache für mich war, und erklärte die Zeitlücken, die jedoch nicht direkt mit den Positionen zusammenhängen. In diesem Fall habe ich meine Reiseerfahrungen unten in einem Abschnitt "Zusätzliche Aktivitäten" angezeigt, in dem angegeben ist, wer ich war und was ich getan hatte. "

Kristin's Lebenslauf hebt ihre Reisen als internationale Erfahrung hervor:

  • Zehn Monate Reisen von Oktober 2008 bis Mai 2010 nach Indien, Nepal, Südostasien, dem Nahen Osten und Europa.
  • Zu den Aktivitäten zählten Freiwilligenarbeit bei Mother Teresa Mission Charities in Kalkutta mit behinderten Frauen und Englischunterricht für Straßenkinder in Jaipur.
  • Entstanden während dieser mehrmonatigen Solo-Reisen drei Reiseblogs. Derzeit Redakteur von Takeyourbigtrip.com.

Welche Art von Informationen sollte ich teilen?

Es ist wahrscheinlich nicht Eine gute Idee, um zu sagen, dass Sie 12 Monate lang am Strand waren oder die Full Moon Party-Tour absolvierten. Überlegen Sie sich stattdessen, was Sie auf Reisen unternommen haben, was mit Bildung, Qualifizierung, Freiwilligenarbeit und Unternehmen zu tun hatte, und heben Sie diese professionell hervor. Es gibt jedoch noch einige andere Fähigkeiten, die Sie in Betracht ziehen sollten:

1. Freiwilligenarbeit
Freiwilligenarbeit, die auf Reisen gemacht wurde, sollte immer vertreten sein. Für mich war es ein Bekenntnis zur Bildung, zur Rückgabe an andere Kulturen und zur globalen Erfahrung. Sie sollten immer angeben, wo Ihre Freiwilligenarbeit stattgefunden hat, was Ihre Verantwortlichkeiten waren und ob es ein Endergebnis gab. Das Endergebnis könnte greifbare Dinge sein, z. B. ein Haus bauen, nach einer Naturkatastrophe aufräumen oder Feuchtgebiete wiederherstellen. Beispiel:

  • Umfangreicher internationaler Reisehintergrund, komfortables Arbeiten mit und in verschiedenen Kulturen.
  • Freiwilligendienst mit interkulturellen Lösungen in Neu-Delhi, Indien, Computerunterricht, Konversationsenglisch und Interviewfähigkeiten, um jungen Erwachsenen den Einstieg in die Belegschaft zu erleichtern.

Falls nicht an anderer Stelle in Ihrem Lebenslauf vermerkt, sollten Sie auch jegliche immateriellen Ergebnisse wie die Verbesserung der Führungsqualitäten, die nachgewiesene Fähigkeit zur Eigeninitiative sowie die Fähigkeiten zum Zuhören und zur Kommunikation einbeziehen. Wenn Ihre Freiwilligenarbeit über einen längeren Zeitraum von sechs Monaten bis zu einem Jahr stattfand, sollten Sie diese Erfahrung in Ihre berufliche oder berufliche Bildung einbeziehen.


2. arbeiten
Ich habe festgestellt, dass immer mehr Menschen auf Reisen arbeiten. Ich habe zum Beispiel während meines Jahres in Vietnam gearbeitet. Arbeiten, die für Ihren Bereich relevant sind, müssen hervorgehoben werden. Haben Sie freiberuflich gearbeitet, beraten, in einer Jugendherberge gearbeitet oder ESL-Unterricht? Wenn ja, kann dies in Ihrem Arbeitsverlauf stehen.

Ich habe meine verschiedenen Arbeitserfahrungen als internationale Arbeitserfahrung hervorgehoben:

ESL Intructor: ILA Vietnam, Ho-Chi-Minh-Stadt

  • Unterrichten von Erwachsenen Englisch als Zweitsprache (ESL)

Berater: CAMENAE, Singapur

  • Bereitstellung einer Usability-Analyse der E-Commerce-Site und anschließendes Redesign
  • Tests wurden durchgeführt und ein Regressionstestplan erstellt
  • Beratung der Eigentümer zu ihrer Geschäftsvision und Gewährleistung, dass diese auf der Website unterstützt werden kann. Angebot von Leitlinien für kurz- und langfristige Geschäftspläne und deren technische Umsetzung.

3. Bloggen
Haben Sie gebloggt, für Veröffentlichungen geschrieben oder fotografiert? All diese Dinge zeigen, dass Sie Ihre Reisen ernst genommen haben. Denken Sie über die neuen Fähigkeiten nach, die Sie bei der Pflege Ihres Blogs gelernt haben. Haben Sie Ihr Wissen über Suchmaschinenoptimierung, Marketing oder Vertrieb von Partnerprogrammen, Coding oder Social Media-Tools erweitert?

Laura Keller machte eine Karrierepause mit ihrem Ehemann Ryan und bloggte darüber bei Runde wir gehen . Sie stellte ihr Bloggen auf folgende Weise dar:

Digital Entrepreneur, Reiseblogger & World Explorer

  • Erweiterte wirtschaftliche und kulturelle Ansichten, während 20 Länder in 14 Monaten ausgedehnter Reisen auf sechs Kontinenten erkundet wurden
  • Die Reisewebsite RoundWedGo.com wurde erstellt, ins Leben gerufen und gehostet und lockt 10.000 Besucher pro Monat an
  • Regulierter Online-Verkehr, Social Media und SEO zur Schaffung von Werbe- und Sponsoringeinnahmen für RoundWeGo.com
  • Beiträge zu führenden Lifestyle- und Reise-Websites und Blogs

Sprechen Sie unbedingt über die Soft Skills

Selbst wenn Sie nur den ganzen Tag an einem Strand verbracht und Bier getrunken haben, haben Sie sich auf Reisen rund um die Welt mit geschäftlichen Fähigkeiten befasst. Es ist schwer, an Alltagserfahrungen als Skillbuilding zu denken, aber das sind sie. Es gibt viele betriebswirtschaftliche Fähigkeiten, die Sie erlernen können, ohne tatsächlich zur Business School gegangen zu sein. In der Tat sind diese „Geschäftsfähigkeiten“ einfach wichtige Lebenskompetenzen, die Ihnen einen Vorteil verschaffen können:

Verhandlungsgeschick - Die gesamte Zeit, die auf Märkten verbracht wurde, um die Kosten eines Magneten zu feilschen, war vorteilhaft. Sie waren verschiedenen Verhandlungstaktiken ausgesetzt, die hervorgehoben werden können. Unternehmen wünschen sich Menschen, die scharfsinnige Unterhändler sind und Geschäfte machen können, nicht Personen, die sich überrumpeln lassen.

Budgetierung und Planung - Sie mussten höchstwahrscheinlich für Ihre Karrierepause planen und sparen. Darüber hinaus haben Sie Ihr Budget weiterhin überwacht und die finanziellen Risiken bewertet.

Anpassungsfähigkeit - Wenn Sie reisen, gehen die Dinge schief, Pläne ändern sich, es gibt Schlammlawinen, die Sie nicht vorhersagen können. Als Reisender müssen Sie ständig Ihre Pläne ändern. Sie bewältigen die Probleme, die sich nach ein paar Monaten unterwegs auf den Weg stellen. In der sich ständig verändernden Geschäftswelt ist Anpassungsfähigkeit wichtig.

Kommunikationsfähigkeit - Wenn versucht wird, sich in fremden Kulturen zu unterhalten, ist verbale und nonverbale Kommunikation notwendig, um sprachliche und kulturelle Barrieren zu überwinden. Diese Fähigkeit hilft Ihnen, mit Menschen umzugehen, was ein wichtiger Aspekt jedes Jobs ist. Arbeiter mit guten Kommunikationsfähigkeiten sind diejenigen, die schnell aufsteigen.

Alle diese neuen Fähigkeiten gehören in Ihren Lebenslauf. Und wenn Sie in einem Interview nach ihnen gefragt werden, werden Sie in der Lage sein, eine erstaunliche Geschichte über „diese Zeit in Vietnam…“ zu erzählen, als sich eine Fertigkeit als nützlich erwies und wie sie Ihnen bei Ihrer Arbeit helfen kann. Kristin Zibell sagt: „In einem Interview habe ich anhand von Reisegeschichten Softskills veranschaulicht, wie etwa den Umgang mit Widrigkeiten oder Unklarheiten. Ich habe meine Reiseerfahrung als Teil meiner beruflichen Geschichte geteilt. Diese Technik machte mich zu einem einprägsamen und interessanten Kandidaten. “

Endeffekt
Verwenden Sie Ihre Reise, um Sie hervorzuheben. Denken Sie daran, dass viele dieser Erfahrungen, wenn Sie auf professionelle Weise beschrieben werden, Sie von anderen Kandidaten abheben.

Verstecken Sie Ihre Reise nicht, wenn Sie nach einem Job suchen.
***
Sherry Ott ist ein langjähriger Reisender, Blogger und Fotograf bei Ottsworld. Sie ist auch Mitbegründerin von Meet, Plan, Go!, Einer Website und einer nationalen Reiseveranstaltung, in der Sie erfahren, wie Sie Ihre eigene Karrierekarriere oder Ihr Sabbatical nutzen können.

Weitere Informationen zum Arbeiten im Ausland finden Sie in diesen Artikeln:
-> Wie man in Übersee freiwillig arbeitet
-> Arbeitsweise und WWOOF Übersee

Buchen Sie Ihre Reise: Logistische Tipps und Tricks

Buchen Sie Ihren Flug
Mit Skyscanner oder Momondo können Sie einen günstigen Flug finden. Sie sind meine zwei Lieblingssuchmaschinen, da sie Websites und Fluggesellschaften auf der ganzen Welt durchsuchen, sodass Sie immer wissen, dass kein Stein auf dem anderen ist.

Buchen Sie Ihre Unterkunft
Sie können Ihr Hostel bei Hostelworld buchen. Wenn Sie woanders übernachten möchten, nutzen Sie Booking.com, um die günstigsten Preise für Gästehäuser und günstige Hotels zu erhalten. Ich benutze sie die ganze Zeit.

Vergessen Sie nicht die Reiseversicherung
Eine Reiseversicherung schützt Sie vor Krankheit, Verletzungen, Diebstahl und Stornierungen. Es ist umfassender Schutz, falls etwas schief geht. Ich mache nie eine Reise ohne, da ich sie schon oft benutzt habe. Ich benutze seit zehn Jahren World Nomads. Meine Lieblingsunternehmen, die den besten Service und Wert bieten, sind:

  • Weltnomaden (für alle unter 70)
  • Meine Reise versichern (für die über 70)

Suchen Sie nach den besten Unternehmen, mit denen Sie Geld sparen können?
Schauen Sie sich meine Ressourcenseite für die besten Unternehmen an, die Sie auf Reisen nutzen können! Ich liste all die auf, die ich beim Reisen zum Geldsparen verwende - und ich denke, ich werde Ihnen auch helfen!

Schau das Video: Lebenslauf in Word erstellen - professioneller Lebenslauf Tabellarisch, Tutorial, Vorlage (August 2022).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send