Reiseberichte

Meine besten 61 Reisetipps, um Sie zu einem der schönsten Reisenden der Welt zu machen

Pin
Send
Share
Send
Send



Aktualisierte: 18.12.18 | 18. Dezember 2018

Die meisten Menschen sind keine geborenen klugen Reisenden. Es ist etwas, was nur mit der Erfahrung auf der Straße verbunden ist.

Am Anfang machst du viele Reisefehler.

Reiseerlebnis ist ein Prozess, der aus verpassten Bussen, törichtem Verhalten, kultureller Unwissenheit und unzähligen kleinen Fehlern entsteht. Dann fangen Sie eines Tages nahtlos an Flughäfen an und integrieren sich in neue Kulturen wie ein Fisch im Wasser.

Ich möchte helfen, den Prozess zu beschleunigen und Ihnen zu helfen, zu vermeiden meine Fehler (und ich mache oft eine Menge davon), so habe ich diese riesige Liste meiner besten Reisetips zusammengestellt, die alles unter der Sonne abdecken, um Ihnen zu helfen, Ihr volles Ninja-Potenzial zu erreichen.

Ich habe diese Tipps in den letzten zwölf Jahren gelernt.

Mit diesen Tipps für das Reisen sparen Sie Geld, schlafen besser, verlassen den Trubel mehr, treffen sich mit Einheimischen und sind einfach ein besserer Reisender.

Hier sind die 61 besten Tipps der Welt:

1. Packen Sie immer ein Handtuch

Es ist der Schlüssel zum erfolgreichen galaktischen Trampen und zum gesunden Menschenverstand. Sie wissen nie, wann Sie es brauchen werden, ob am Strand, beim Picknick oder einfach nur zum Trocknen. Während viele Hostels Handtücher anbieten, wissen Sie nie, und das Tragen eines kleinen Handtuchs wird Ihrer Tasche nicht so viel Gewicht hinzufügen.

2. Kaufen Sie einen kleinen Rucksack / Koffer

Wenn Sie einen kleinen Rucksack kaufen (ich mag etwas um 35/40 Liter), werden Sie gezwungen sein, leicht zu packen und zu viel Material zu tragen. Menschen haben eine natürliche Neigung, den Raum ausfüllen zu wollen. Wenn Sie also Licht einpacken, aber viel zusätzlichen Platz in Ihrer Tasche haben, werden Sie am Ende „gut, ich kann mehr nehmen“ und es dann bereuen.

-> Klicken Sie hier, um weitere Tipps zum Finden des besten Reiserucksacks zu erhalten

3. Licht einpacken

Es ist in Ordnung, dasselbe T-Shirt einige Tage hintereinander zu tragen. Nehmen Sie die Hälfte der Kleidung, von der Sie glauben, dass Sie sie brauchen… Sie brauchen nicht so viel, wie Sie denken. Schreibe eine Liste mit den wichtigsten Dingen auf, schneide sie in zwei Hälften und packe sie dann nur noch! Und da Sie, wie gesagt, einen kleinen Rucksack gekauft haben, haben Sie sowieso nicht viel Platz für zusätzliche Sachen!

-> Klicken Sie hier, um Tipps zum Verpacken zu erhalten

4. Aber nimm extra Socken

Sie werden einen Haufen Wäschestücke, Abnutzungserscheinungen und Wanderungen verlieren. Ich nehme nur ein paar mehr als ich brauche. Nichts geht über ein frisches Paar Socken!

5. Nehmen Sie eine zusätzliche Bankkarte und eine Kreditkarte mit

Katastrophen passieren. Es ist immer gut, ein Backup zu haben, falls Sie beraubt werden oder eine Karte verlieren. Sie möchten nicht ohne Zugang zu Ihrem Geld irgendwo neu festsitzen. Ich hatte einmal eine Karte dupliziert und ein Einfrieren drauf. Ich konnte es nicht für den Rest meiner Reise nutzen. Ich war sehr glücklich, dass ich ein Extra hatte und nicht wie mein Freund, der es nicht tat und gezwungen war, mir ständig Geld zu leihen!

Hier sind einige hilfreiche Artikel zum Thema Bank- und Reisehacking:

6. Stellen Sie sicher, dass Sie keine gebührenfreien Bankkarten verwenden

Gib den Banken nicht dein hart verdientes Geld. Behalten Sie das für sich und verbringen Sie es auf Reisen. Besorgen Sie sich eine Kreditkarte und eine Debitkarte, für die keine Transaktionsgebühr oder ATM-Gebühr erhoben wird. Im Verlauf einer langen Reise werden die wenigen Dollars, die sie jedes Mal brauchen, wirklich aufaddieren!

-> Hier ist ein Artikel, der Ihnen erklärt, wie das geht

7. Mindestens einmal alleine reisen

Sie lernen viel über sich und wie Sie unabhängig werden können. Es ist ein Klischee, aber es stimmt. Beim Solo-Reisen habe ich gelernt, wie ich für mich selbst sorgen kann, mit Leuten reden und unbekannte Situationen mühelos bewältigen kann. Es hat mir geholfen, mit mir selbst vertraut zu sein, mir geholfen zu lernen, wozu ich fähig bin, und mir erlaubt hat, super egoistisch zu sein und zu tun, was ich will! Es kann gewöhnungsbedürftig sein, wenn Sie es noch nie gemacht haben, aber mindestens einmal. Machen Sie sich unwohl und überraschen Sie sich. Sie erlernen wertvolle Lebensfähigkeiten, wenn Sie sich selbst anstrengen!

Hier sind einige hilfreiche Artikel zum Thema Alleinreisen:

8. Scheuen Sie sich nicht, eine Karte zu verwenden.

Wie ein Tourist auszusehen, ist nicht so schlimm wie sich wirklich zu verlieren und in der falschen Nachbarschaft zu enden. Scheuen Sie sich nicht, eine Karte zu verwenden oder nach dem Weg zu fragen und wie ein Tourist auszusehen. Immerhin bist du eins! Ich benutze immer eine Karte, wenn ich reise. Es hilft Ihnen, dorthin zu gelangen, wo Sie hin müssen!

9. Aber fürchte dich nicht davor, absichtlich verloren zu gehen.

Ziellos durch eine neue Stadt zu wandern, ist eine gute Möglichkeit, sie kennenzulernen, den ausgetretenen Pfaden zu entkommen und den Touristen fern zu bleiben. Sie könnten von den versteckten Edelsteinen, die Sie finden, überrascht sein. Ich wandere gerne herum und versuche, meinen Weg ohne Google Maps zu finden!

10. Besuchen Sie immer das lokale Tourismusbüro.

Sie wissen alles über die Stadt. Sie können auf kostenlose Aktivitäten, besondere Veranstaltungen während Ihres Aufenthalts und alles dazwischen hinweisen. Sie bieten sogar Ermäßigungen für Attraktionen und Verkehrsmittel. Es ist ihre Aufgabe, Ihnen dabei zu helfen, das Reiseziel besser zu erleben. Es ist erstaunlich, wie viele Reisende dies überspringen, wenn sie irgendwo besuchen, aber als erfahrener Reisender wissen Sie, wie Sie diese Ressource nutzen können! Dies ist wahrscheinlich einer der am wenigsten genutzten Reisetips der Welt. Nutzen Sie die Tourismusbehörde! Geld sparen!

11. Kaufen Sie keinen Geldgürtel - sie sind dumm.

Diebe wissen, dass es sie gibt und man sieht sie mit einem einzigen Ruf: „Schau mich an, ich bin ein Tourist mit Geld! Riss mich ab! “Je mehr Sie sich einmischen und wie ein Einheimischer wirken können, desto einfacher wird es sein, Angebote zu erhalten und Tuts zu vermeiden. Wenn Sie sich über Taschendiebe Sorgen machen, sollten Sie Ihre Sachen besser im Auge behalten!

12. Wenn Sie ausgehen, nehmen Sie nur das mit, was Sie brauchen.

Begrenzen Sie die Menge an Bargeld und Bankkarten, die Sie bei sich haben. Wenn also etwas passiert, können Sie sich leicht erholen. Nehmen Sie niemals mehr als eine Kreditkarte oder eine ATM-Karte mit. Meine Regel für Bargeld ist, das, was ich bei mir trage, auf 50 USD zu begrenzen.

13. Tragen Sie immer ein Schloss.

Sie sind praktisch, vor allem, wenn Sie in Schlafsälen übernachten und Ihre Sachen einsperren müssen. Tragen Sie auf Reisen eine kleine Zahlenkombination. Verwenden Sie keine Tasten mit den Schlüsseln, denn wenn Sie die Tasten verlieren, sind Sie verrückt!

14. Machen Sie zusätzliche Kopien Ihres Reisepasses und wichtiger Dokumente.

Vergessen Sie nicht, eine Kopie per E-Mail an sich selbst zu senden. Sie wissen nie, wann Sie eventuell eine Dokumentation bei sich haben müssen und Ihr Original möglicherweise nicht bei sich tragen möchten. Wenn Ihr Pass gestohlen wird und Sie eine Kopie erhalten, ist dies für Ihren Polizeibericht hilfreich.

15. Fragen Sie das Personal des Hostels nach Informationen - auch wenn Sie nicht dort wohnen.

Hostel-Mitarbeiter befassen sich den ganzen Tag über mit preisbewussten Reisenden. Sie wissen genau, wo sie günstige Mahlzeiten und Attraktionen kaufen können. Sie neigen auch dazu, Einheimische zu sein, so dass sie die Stadt sehr gut kennen. Bitten Sie sie um alle möglichen Informationen. Auch wenn Sie nicht in einem bleiben, kommen Sie einfach vorbei und bitten Sie um Hilfe. Sie werden es normalerweise geben.

16. Lernen Sie grundlegende Sätze in der Muttersprache Ihres Reiseziels

Die Einheimischen werden es zu schätzen wissen und es wird Ihre Interaktionen erleichtern. Sie müssen die Sprache nicht beherrschen, aber ein paar Dinge lernen, wie "Hallo", "Auf Wiedersehen", "Danke!", "Wo ist das Bad?", Wird sich sehr bei den Einheimischen beliebt machen. Sie werden mögen, dass Sie es versucht haben.

-> Hier finden Sie einige Tipps zum Erlernen einer Sprache.

17. Lies ein Geschichtsbuch!

Sie können die Gegenwart eines Ortes nicht verstehen, wenn Sie nichts über seine Vergangenheit wissen. Informieren Sie sich über die Ziele, die Sie besuchen. Es wird Ihnen ein tieferes Verständnis dieses Ortes vermitteln, den Sie so lange sehen wollten!

Hier sind einige meiner Lieblingsreiselesen vom letzten Jahr. Für weitere Buchempfehlungen lesen Sie diese Artikel:

Weitere großartige Vorschläge findest du in meinem monatlichen Buchclub!

18. Schäme dich nicht, in ein Starbucks oder McDonald's zu gehen.

Manchmal ist die Vertrautheit beruhigend und in beiden Orten gibt es kostenloses WLAN und öffentliche Toiletten, die Sie nutzen können. (Essen Sie einfach nicht das Essen bei McDonald's! Diese Scheiße ist grob und ungesund für Sie! Sie können es nach Hause bringen!)

19. Fliegen Sie nicht direkt

Bei der Buchung von Flügen ist es manchmal günstiger, Flughäfen in der Nähe Ihres Endziels zu besuchen und dann mit dem Zug oder Bus dorthin zu gelangen, wo Sie hin müssen. Achten Sie darauf, für Ihren Flug herumzuschauen, und wissen Sie, dass die direkte Route nicht immer die billigste Route ist. Meine bevorzugten Flugsuchmaschinen sind:

  • Momondo - Dies ist meine Lieblings-Suchmaschine. Sie scheinen immer nach Fluggesellschaften zu suchen, die die besten Angebote anbieten, und ihre Kalenderansicht lässt Sie erkennen, welche Tage am günstigsten sind. Ich mag sie, weil sie die kleinen Buchungsseiten durchsuchen, die sonst niemand macht.
  • Google Flights - Google Flights ist eine der besten Flugsuchmaschinen, mit der Sie Ihren Abflughafen eingeben und Flüge auf der ganzen Welt in einer Karte anzeigen können, um zu sehen, wo das günstigste Ziel liegt.
  • Skyscanner - Diese großartige Website durchsucht eine Vielzahl verschiedener Fluggesellschaften, darunter auch viele Billigflieger, die größere Websites nicht bieten.

-> Hier finden Sie weitere Tipps zur Suche nach günstigen Flügen!

20. Hinter den Sicherheitsstrassen stehen Sie immer hinter Geschäftsreisenden zurück.

Sie bewegen sich schnell, da sie normalerweise in Eile sind und leicht reisen. Sie kennen den Bohrer. Stelle dich so viel wie möglich hinter sie. Du rast durch die Linie!

21. Niemals hinter Familien geraten.

Sie dauern für immer. Es ist nicht ihre Schuld. Sie haben einfach eine Menge Zeug wegen der Kinder. Versuchen Sie zu vermeiden, mit vielen Kindern in Reihen zu geraten. Es wird eine Weile dauern.

22. Wenn Sie im Hotel einchecken, fragen Sie nach einem Upgrade.

Sie sind sehr flexibel, wenn sie beim Check-in Upgrades zuweisen. Es tut nie weh zu fragen. Oft können sie Sie unterbringen, wenn das Hotel nicht voll ist. Sei einfach super nett!

23. Bibliotheken, Starbucks und die meisten Cafés verfügen über kostenfreies WLAN.

Wenn Sie sich an einem Ort aufhalten, für den Sie eine Verbindung verlangen, besuchen Sie einen dieser Orte. Sie können kostenlos verbinden.

24. Mittag ist die beste Zeit, um historische Stätten zu besuchen.

Sei ein Kontrahent. Sie werden weniger Besucher in den Weg stellen, da große Reisebusse, Gruppen und die meisten Reisenden zum Mittagessen gehen. Es ist immer am besten, eine Attraktion sehr früh, spät oder beim Essen zu besuchen. Sie haben sogar die beliebtesten Orte für sich!

25. Essen Sie niemals in einer touristischen Gegend oder in der Nähe einer Touristenattraktion

In der Regel gehe ich fünf Blöcke in beide Richtungen, bevor ich einen Platz zum Essen finde. Je näher Sie den Touristenattraktionen sind, desto mehr zahlen Sie und desto schlechter ist das Essen (und der Service). Verwenden Sie Websites wie Yelp, Google Maps, Foursquare oder Open Rice, um einige leckere und beliebte Restaurants in Ihrer Nähe zu finden.

Darüber hinaus sollten Sie niemals essen, wo das Menü in etwa 6 Sprachen ist! Das Restaurant ist also nur für Touristen!

26. Die Einheimischen essen nicht jede Nacht und sollten auch nicht.

Gehe Lebensmittel einkaufen. Sie können viel über die Ernährung der Einheimischen lernen, wenn Sie die Art der Lebensmittel sehen, die sie kaufen. Außerdem sparen Sie viel Geld. Du wirst es nicht bereuen. Kochen Sie Ihr Essen, sparen Sie Geld und lassen Sie sich überraschen!

27. Essen Sie während des Mittagessens in teuren Restaurants.

Die meisten teuren Restaurants bieten Mittagsspezialitäten mit den gleichen Speisen an, die sie zum Abendessen servieren würden, jedoch zum halben Preis! Das ist die beste Zeit zum Essen, wenn Sie reisen.

28. Packen Sie eine Taschenlampe.

Es wird Sie nachts sehen lassen, Sie vermeiden, auf Sachen zu treten, und helfen Ihnen, Geistergeschichten zu erzählen. Wer hat Angst vor der Dunkelheit?

29. Tragen Sie eine grundlegende Erste-Hilfe-Ausrüstung.

Unfälle passieren, also seien Sie vorbereitet. Ich nehme Pflaster, antibakterielle Creme und Salben für kleinere Schnitte und Kratzer. Sie wissen nie, wann Sie es brauchen werden, und Sie bekommen es nicht immer, wenn Sie reisen.

-> Hier finden Sie einige Tipps zum Einpacken eines professionellen Erste-Hilfe-Sets!

30. Buchen Sie Flüge 2-3 Monate im Voraus, um den besten Preis zu erhalten.

Fahren Sie nicht zu verrückt und versuchen Sie, den absolut günstigsten Tarif zu erhalten. Wenn Sie fünf Stunden verbringen, um zu versuchen, $ 10 zu sparen, werden Sie viel Stress verursachen. Hier einige Artikel, wie Sie auf Flügen Geld sparen können:

31. Bleibe in Hostels

Sie sind billig, organisieren Veranstaltungen, Sie werden viele Leute treffen und sie machen einfach Spaß! Darüber hinaus verkaufen Hostelbars billiges Bier. Hier sind einige Beiträge, wie man ein Hostel (und einige meiner Favoriten) auswählt:

32. Nutzen Sie die Websites von Meetup, Sharing Economy und Hospitality, um Einheimische zu treffen

Diese Websites helfen Ihnen, die Insiderperspektive Ihres Reiseziels zu ermitteln, indem Sie Sie mit Einheimischen an den von Ihnen besuchten Orten verbinden. Die Sharing Economy hat die Art und Weise verändert, in der die Menschen reisen, sodass Sie Einheimische kennenlernen, die touristischen Reisen hinter sich lassen und Mega-Geld sparen können! Es ist ein dreifacher Gewinn - und Ressourcen, die ich während meiner Reise ständig nutze. Hier ist ein Artikel darüber, wie Sie die Sharing Economy nutzen können (und welche Websites zu verwenden sind), wenn Sie reisen.

Hier sind einige meiner bevorzugten Websites zum Teilen der Wirtschaft und des Gastgewerbes:

  • Couchsurfing - Auf dieser Website können Sie kostenlos auf den Sofas oder in den anderen Zimmern übernachten. Es ist eine großartige Möglichkeit, Geld zu sparen, wenn Sie Einheimische treffen, die Ihnen viel mehr über eine Stadt erzählen können, als Sie in einem Hostel / Hotel erfahren werden.
  • Airbnb - Eine weitere gute Übernachtungsalternative, diese Site verbindet sich mit Hausbesitzern, die ihre Häuser / Wohnungen an Sie vermieten.
  • EatWith - Es gibt eine Gebühr (jeder legt seinen eigenen Preis fest), aber dies ist eine großartige Möglichkeit, um etwas anderes zu tun, die Gehirne eines Einheimischen auszuwählen und einen neuen Freund zu finden.
  • BlaBlaCar - BlaBlaCar ist eine Website für Mitfahrgelegenheiten, auf der Sie Fahrgäste mit geprüften Fahrern austauschen können, indem Sie Gas geben. Sie fordern einfach einen Platz an, sie genehmigen und los geht's!
  • Gumtree - Diese Craiglist-ähnliche Website ist eine erstaunliche Ressource für Reisende. Hier finden Sie Reisepartner, Mitfahrgelegenheiten, Jobs, Gebrauchtwaren, Gastfamilien und vieles mehr.
  • Lyft - Lassen Sie sich von Einheimischen auswählen und bringen Sie dorthin, wo Sie hin müssen! Es ist etwa 30% günstiger als ein Taxi.
  • Getaround - Brauchen Sie für ein paar Stunden ein Auto? Mieten Sie jemand anderes. Mit Getaround können Sie ungenutzte Autos stundenweise mieten.

33. Sei offen für Fremde

Nicht jeder beißt. Grüße die Leute auf der Straße. Verwandeln Sie Fremde in Freunde. Denken Sie daran, sie sind genau wie Sie! Sie wollen ein glückliches, erfülltes Leben führen und haben auch Hoffnungen und Träume! Man weiß nie. Sie könnten nur lebenslange Freunde werden.

34. Aber hüte dich.

Manche Menschen beißen, so halten Sie ein gesundes Misstrauen. Sie möchten nicht auf Reise-Betrug hereinfallen oder sich in unbequeme Situationen bringen. Sei offen aber vorsichtig.

-> Hier ist eine Liste von Reiseverfahren, die zu vermeiden sind.

35. Probieren Sie neues Essen.

Frage nicht was es ist. Steck es einfach in den Mund und schau, ob es dir gefällt. Wenn Sie auf der Hut sind, können Sie auf eine ungewöhnliche und köstliche lokale Küche verzichten. Hier sind einige Artikel, wie man leckeres und billiges Essen auf der ganzen Welt essen kann:

36. Vermeiden Sie Taxis.

Sie sind immer ein Budget-Buster. Nimm niemals ein Taxi, es sei denn, du hast es auch unbedingt!

37. Nehmen Sie eine leere Metallwasserflasche durch die Flughafensicherheit und füllen Sie sie am Gate auf.

Trinken Sie aus dem Wasserhahn, wenn Sie können - Sie sparen Geld und helfen der Umwelt. Wenn Sie irgendwo hingehen, wo Sie kein Wasser trinken können, sollten Sie unbedingt eine Wasserflasche mit einem Filter kaufen. Ich liebe LifeStraw und Grayl als meine beiden bevorzugten.

38. Machen Sie kostenlose Wanderungen.

Diese Führungen geben Ihnen nicht nur eine kostenlose, sondern auch eine gute Orientierung und einen Einblick in die Stadt, die Sie besuchen. Ich liebe, liebe, liebe Spaziergänge, wenn ich reise. Du verbringst die Zeit, du bekommst den Guide mit Fragen und du kannst so viel darüber lernen, wo du bist! Machen Sie eine Wanderung, wenn Sie reisen! Hier sind einige Listen meiner Lieblingsunternehmen für freie Rundgänge auf der Welt:

39. Holen Sie sich Stadtkarten.

Wenn Sie in kurzer Zeit viele Museen und andere Attraktionen besuchen, können Sie mit einem Stadtpass Geld beim Eintritt sparen (und die meisten bieten auch kostenlose öffentliche Verkehrsmittel!).

40. Machen Sie Fotos von Ihrem Gepäck und Ihrer Kleidung.

Wenn Ihre Tasche verloren geht, hilft dies, die Tasche leichter zu erkennen und die Reiseversicherung zu erstatten.

41. Tragen Sie Notgeld.

Weil Notfälle passieren. Wie damals in Rumänien, als ich keinen Geldautomaten finden konnte und Geld für den Bus zur Jugendherberge brauchte! Normalerweise versuche ich, einen Notgeldbetrag von 200 US-Dollar für den Fall zu behalten, dass etwas passiert!

42. Holen Sie sich gute Schuhe.

Sie gehen viel, wenn Sie reisen. Schlage nicht auf deine Füße. Lieben Sie sie so sehr, wie sie Sie lieben, und sie bringen Sie an erstaunliche Orte.

43. Lassen Sie sich impfen.

Weil das Brechen einer Krankheit in einem fremden Land keinen Spaß macht - und in vielen Ländern müssen Sie sich impfen lassen, um sie besuchen zu können. Unabhängig von Ihrer Meinung zu diesem Thema müssen Sie dies möglicherweise tun.

-> Hier ist ein Artikel, wie man auf der Straße gesund bleibt

44. Lerne feilschen.

Feilschen ist eine lustige, spielerische Art, den Ausländerpreis nicht in Rechnung zu stellen. Es ist die Kunst des Verhandelns und eine, die Ihnen während des ganzen Lebens helfen wird, nicht nur auf dem Markt.

45. Nutzen Sie Punkte und Meilen für die freie Fahrt.

Sie können viel weiter in die Welt gehen, wenn Sie nicht dafür bezahlen müssen. Lernen Sie die Kunst des Reisehackings und sammeln Sie Punkte und Meilen durch Ihre täglichen Ausgaben, damit Sie kostenlose Flüge, Unterkünfte, Bahntickets und andere Reisearten erhalten können! Es ist das, was alle erfahrenen Reisenden wegen der Senkung ihrer Reisekosten und etwas, das Sie auch tun sollten, ist! So sammle ich jedes Jahr 1 Million Vielfliegermeilen!

46. ​​Nimm eine Jacke.

Nächte werden kühl.

47. Iss Street Food!

Wenn Sie das Straßennahrungsmittel überspringen, versäumen Sie Kultur. Hab keine Angst. Wenn Sie nervös sind, suchen Sie nach Orten, an denen Kinder essen. Wenn es für sie sicher ist, ist es für Sie sicher.

48. Reiseversicherung abschließen

Eine Reiseversicherung ist das Wichtigste, das Sie nie in Anspruch nehmen möchten. Wenn etwas schief geht, möchten Sie nicht Tausende von Dollarnoten in Rechnung stellen. Es wird da sein, wenn Sie ausgeraubt werden, Flüge storniert werden, Sie sich krank oder verletzt fühlen oder nach Hause geschickt werden müssen. Es ist umfangreich und für nur ein paar Dollar pro Tag eine der besten Investitionen, die Sie für eine Reise erhalten können. Du denkst vielleicht, du bist Supermann / Frau, aber mein Freund, der sich den Arm gebrochen hat, hatte keine Versicherung und musste Tausende aus der Tasche bezahlen. Versicherung war da, als ich meine Kamera ersetzen musste und ein Trommelfell tauchte! Kapiert! Hier finden Sie einige Tipps, wie Sie die beste Reiseversicherung finden.

Meine Lieblingsunternehmen sind:

  • World Nomads - Ich kaufe alle meine Reiseversicherung von World Nomads. Sie verfügen über hervorragenden Kundenservice, wettbewerbsfähige Preise und eine umfassende Abdeckung. Ich benutze sie seit ich 2003 angefangen habe zu reisen.
  • Insure My Trip - Die beste Versicherung für Personen über 70 Jahre.

49. Sei geduldig.

Am Ende wird es klappen. Keine Eile. Sie werden rechtzeitig dorthin gelangen, wo Sie hin wollen. Beim Reisen geht es um die Reise, nicht um das Ziel.

50. Sei respektvoll.

Die Einheimischen sind bereit, Ihnen zu helfen, aber es gibt wahrscheinlich eine Sprachbarriere, also bleiben Sie ruhig, wenn etwas nicht in Ihre Richtung geht. Wenn Sie es nicht tun, werden Sie am Ende wie ein Arschloch-Tourist aussehen.

51. Überplanen Sie Ihre Reise nicht.

Lass deine Tage sich natürlich entfalten. Planen Sie zwei oder drei Dinge ein und lassen Sie den Rest den Rest selbst ausfüllen. Es ist weniger anstrengend und es ist eine der besten Möglichkeiten zu reisen, wenn Sie sich den Tag nur nehmen lassen. Hier ist mein Rat, wie Sie Ihre Reisen nicht überplanen können!

52. Entspannen Sie sich.

Sehen Sei geduldig.

53. Sei sparsam - aber nicht billig.

Sei nicht winzig, sondern töricht. Suchen Sie nach Angeboten und verschwenden Sie kein Geld, aber verpassen Sie keine großartigen Erfahrungen oder laufen Sie 10 Meilen, um ein paar Dollar zu sparen. Zeit ist Geld. Verbringen Sie beide klug.

54. Nehmen Sie Ohrstöpsel.

Schnarcher sind überall und du brauchst deinen Schlaf.

55. Habe immer ein zusätzliches USB-Ladegerät.

Batterien sterben. Deine gute Laune sollte nicht.

56. Machen Sie Fotos von und mit Menschen.

Viele Fotos. In einigen Jahren möchten Sie vielleicht auf jene Nächte zurückschauen, an die Sie sich nicht erinnern können, und auf die Menschen, die sie unvergesslich gemacht haben.

57. Buchen Sie Ihre Tickets online

Wenn Sie planen, auf Ihrer Reise Aktivitäten oder Ausflüge zu unternehmen, buchen Sie diese online. Unternehmen bieten normalerweise einen reduzierten Preis an, wenn sie mit dem persönlichen Einkauf verglichen werden. Nicht nur das, Sie können auch mit einer Kreditkarte bezahlen, was Ihnen zusätzlichen Schutz und mehr Reisepunkte bietet!

58. Angebote für Flüge

Wenn es ums Reisen geht, sind Ihre Flüge wahrscheinlich die größten Kosten. Sparen Sie Geld, indem Sie sich auf Websites für Flüge mit Flügen wie Scott's Cheap Flights, The Flight Deal und Secret Flying anmelden. Sie erhalten epische Flugangebote direkt in Ihren Posteingang, wodurch Sie Zeit und Geld sparen. Melden Sie sich auch für Airline-Newsletter an, da sie dort ihre Verkäufe zuerst bekannt geben werden!

59. Buchen Sie Ihre Tickets für Attraktionen vor

Bei vielen wichtigen Attraktionen können Sie Ihren Platz reservieren und die Linie überspringen. Schauen Sie immer online, ob dies eine Option ist. Auf diese Weise vermeiden Sie Zeitverschwendung in mehrstündigen Leitungen und gehen direkt hinein. Ich habe gesehen, wie Menschen Stunden auf die Katakomben von Paris, den Louvre, die London Churchill War Rooms, Kirchen, Tempel, historische Festungen und vieles mehr warten. Buchen Sie einen Tag vorher, überspringen Sie die Zeile und erfahren Sie mehr über Ihren Tag!

60. Vermeiden Sie TripAdvisor

TripAdvisor ist in Ordnung, wenn Sie Öffnungszeiten oder eine Adresse benötigen, aber wenn es um Bewertungen geht, ignoriere ich diese vollständig. Menschen hinterlassen immer eine negative Bewertung, wenn etwas Schlimmes passiert, aber selten eine positive Bewertung, wenn etwas Gutes passiert, so dass die Bewertungen dazu neigen, verzerrt zu sein. Außerdem ist es sehr einfach, gefälschte Bewertungen zu erstellen und einen Ort besser erscheinen zu lassen, als er ist. Viele Hotels und Restaurants stellen Firmen ein, um ihre Bewertungen künstlich auf der Plattform aufzublähen. Es ist auch bekannt, dass TripAdvisor Berichte, die zu negativ sind, sowie Berichte über sexuelle Assualt ablehnen. Verwenden Sie TripAdvisor mit Vorsicht. Oder besser noch, verwenden Sie es überhaupt nicht.

61. Schließlich tragen Sie Sonnenschutzmittel.

Denn wie der Baz Luhrmann-Song „Everybody's Free (To Wear Sunscreen)“ heißt:

Wenn ich Ihnen nur einen Tipp für die Zukunft geben könnte, wäre Sonnencreme das Richtige.
Die langfristigen Vorteile von Sonnenschutzmitteln wurden von Wissenschaftlern bewiesen
Während der Rest meiner Ratschläge keine zuverlässigere Grundlage hat
Als meine eigene schlängelnde Erfahrung.

***Hier hast du es! Meine Top-Reisetipps! Folgen Sie ihnen und Sie werden der beste Reisende, den Sie in kürzester Zeit sein können! Hinterlasse einen Kommentar und füge alles hinzu, was ich vermisst habe!

Wie man die Welt für 50 Dollar pro Tag bereist

Meine New York Times Der meistverkaufte Taschenbuch-Führer für die Weltreisen wird Ihnen zeigen, wie Sie die Kunst des Reisens beherrschen, Geld sparen, den ausgetretenen Weg verlassen und mehr lokale, reichhaltigere Reiseerlebnisse haben. Klicken Sie hier, um mehr über das Buch zu erfahren, wie es Ihnen helfen kann, und Sie können es schon heute lesen!

Buchen Sie Ihre Reise: Logistische Tipps und Tricks

Buchen Sie Ihren Flug
Mit Skyscanner oder Momondo können Sie einen günstigen Flug finden. Sie sind meine zwei Lieblingssuchmaschinen, da sie Websites und Fluggesellschaften auf der ganzen Welt durchsuchen, sodass Sie immer wissen, dass kein Stein auf dem anderen ist.

Buchen Sie Ihre Unterkunft
Wenn Sie woanders übernachten möchten, nutzen Sie Booking.com, um die günstigsten Preise für Gästehäuser und günstige Hotels zu erhalten. Ich benutze sie die ganze Zeit. Sie können Ihr Hostel - wenn Sie möchten - bei Hostelworld buchen, da es über das umfangreichste Inventar verfügt.

Vergessen Sie nicht die Reiseversicherung
Eine Reiseversicherung schützt Sie vor Krankheit, Verletzungen, Diebstahl und Stornierungen. Es ist umfassender Schutz, falls etwas schief geht. Ich mache nie eine Reise ohne, da ich sie schon oft benutzt habe. Ich benutze seit zehn Jahren World Nomads. Meine Lieblingsunternehmen, die den besten Service und Wert bieten, sind:

  • Weltnomaden (für alle unter 70)
  • Meine Reise versichern (für die über 70)

Suchen Sie nach den besten Unternehmen, mit denen Sie Geld sparen können?
Schauen Sie sich meine Ressourcenseite für die besten Unternehmen an, die Sie auf Reisen nutzen können! Ich liste all die auf, die ich beim Reisen zum Geldsparen verwende - und ich denke, ich werde Ihnen auch helfen!

Pin
Send
Share
Send
Send