Reiseberichte

Eine köstliche Food-Tour in Madrid machen

Pin
Send
Share
Send
Send



Als ich Anfang dieses Monats in Europa war, konnte ich endlich Madrid besuchen. Vor Jahren bin ich nach Madrid gegangen, aber todkrank und habe nicht viel gemacht, als ich dort war. Als ich also eine Woche in ganz Europa unterwegs war, machte ich Madrid zu einem definitiven Stopp auf meiner Tour.

Da die Stadt für Essen berühmt ist, entschied ich, dass ich an einer Essenstour teilnehmen wollte, und zahlreiche Leute wiesen mich auf die Madrid Food Tour, die von einem anderen Blogger geführt wird, den ich letztes Jahr auf einer Konferenz traf (kleine Welt). !

Also führten Lauren und James, die die Food-Tour durchführten, mich durch Madrid und brachten mir die Geschichte des Essens in der Stadt bei (Warnung: in diesem Video wird übermäßiges Schinken gegessen):

Ich habe mich in den vier Tagen, die ich dort war, in Madrid herumgetrieben und bin von Markt zu Markt und Tapas-Restaurant zu Tapas-Restaurant gegangen. Unabhängig davon, ob Sie an einer gastronomischen Tour teilnehmen oder selbst etwas erkunden, Madrid ist voller leckerer Angebote, und ich hoffe, dass dieses Video Ihnen hilft, sie beim nächsten Mal in der Stadt zu finden.

Haftungsausschluss: Obwohl ich zu zahlen angeboten hatte, stellten Lauren und James die Essenstour kostenlos zur Verfügung.

Pin
Send
Share
Send
Send