Reiseberichte

Wie man Napa Valley zu einem günstigen Preis besucht


Mit seinen grünen Hügeln, seinen Weinbergen und dem gemäßigten Klima ist Napa Valley in Kalifornien eine der besten Weinregionen der Welt. Jedes Jahr strömen 3,3 Millionen Menschen in diese Region, um Fahrrad zu fahren, zu wandern, in einem echten Weinpool zu schwimmen und reichhaltiges, leckeres Essen zu sich zu nehmen.

Allerdings ist Napa nicht einfach für die Geldbörse. Restaurants, Hotels und Weingutbesuche summieren sich schnell. Wie eine geldlückende Feedback-Schleife erwarten die Besucher, dass sie viel Geld ausgeben, und die Preise spiegeln die Bereitschaft der Menschen wider, ihre Geldbörsen zu öffnen.

Ich suchte nach einer Antwort auf die Frage, die ich von allen Reisezielen stelle:Können Sie hier für 50 Dollar pro Tag reisen?

Ich habe es gefunden, aber es braucht Arbeit. Auch wenn Sie es nicht mit nackten Knochen tun möchten, gibt es Möglichkeiten, Ihre Kosten zu senken und trotzdem einen erschwinglichen Aufenthalt in Napa Valley zu genießen.

Unterkünfte


Wenn Sie Ihre Übernachtungskosten senken, können Sie Napa zu einem günstigen Preis besuchen. Die durchschnittlichen Kosten für Hotels in der Region betragen rund 175 US-Dollar pro Nacht. Einige grundlegende Optionen beginnen bei 99 US-Dollar (vor Steuern). Wenn Sie nicht als Paar oder als Teil einer Gruppe reisen, kann eine Person pro Nacht viel ausgeben. (Mist, ich denke, das ist auch viel für ein Paar!)

Der beste Weg, um Geld für Unterkünfte zu sparen, ist vor allem als Alleinreisender die Nutzung von Couchsurfing, einer Website, die Einheimische mit Reisenden verbindet, die eine Unterkunft suchen. Es ist eine wunderbare Form des interkulturellen Austauschs und eine freie Übernachtungsmöglichkeit! Es gibt jedoch nicht viele Gastgeber in Napa. Suchen Sie also im Voraus nach einem Gastgeber, da er aufgrund der Kosten für die Unterkunft viele Anfragen erhält. Ich habe zwei Wochen vor meiner Abreise einen Gastgeber gefunden, und es waren auch andere Leute zur gleichen Zeit bei ihnen.

Wenn Ihnen dies nicht gefällt, gehen Sie zu Airbnb. Es ist auch eine günstige Option. Es gibt viele Angebote für die Region, und einige kosten nur $ 65 pro Nacht für ein privates Zimmer.

Essen


Napa beherbergt sowohl Weltklasse-Essen als auch Wein. Das ist kein gutes Zeichen für Ihre Tasche. Sie können sich einfach zum Essen hinsetzen und für einen Aperitif über 10 US-Dollar bezahlen!

Halten Sie sich an die Märkte und Sandwich-Shops, wenn Sie mit einem Budget überleben wollen. In der Innenstadt von Napa gibt es einen Bauernmarkt (mit einigen Restaurants). Gott's Roadside verfügt über Standorte in Napa und St. Helena und serviert köstliche Burger für unter 8 $. Ad Hoc betreibt einen leckeren Imbisswagen, der gebratenes Hühnchen anbietet, das von einem Michelin-Sternekoch für 15 $ mit Beilagen hergestellt wird.

Darüber hinaus kochen Sie Ihr eigenes Essen. In der Region gibt es zahlreiche Lebensmittelmärkte, auf denen Sie frische Lebensmittel kaufen können.

Ich würde definitiv mindestens eine Mahlzeit genießen, da die Region für ihr Essen berühmt ist, aber ich würde die Anzahl der Mahlzeiten einschränken, die Sie damit machen - es wird schnell summieren! Sie finden überall erstklassiges Essen. Warum dein Budget sprengen? So sparsam sparsam mitnehmen - für den Wein aufheben!

Transport


Der Transport in Napa ist kompliziert. Wenn Sie keinen Fahrer haben, ist das Fahren weder die beste noch die sicherste Option. (Denken Sie daran: Nicht trinken und fahren !!) Um sich fortzubewegen, müssen Sie andere Transportmittel finden.

Sie können ein Fahrrad mieten. Organisierte Fahrradtouren kosten über 100 US-Dollar und beinhalten keine Verkostungsgebühren in den Weingütern. Machen Sie stattdessen Ihre eigene Radtour. Sie können Fahrräder für rund 45 US-Dollar pro Tag mieten. Zwei gute Verleihfirmen sind Calistoga Bikeshop und Napa Valley Bike Tours.

Zweitens können Sie einen Autoservice mieten - es gibt keinen Mangel an Firmen, die sich darum kümmern, Sie und Ihre Freunde herumzufahren. Dies ist jedoch eine sehr teure Option. Die meisten kosten 35 Dollar pro Stunde und haben ein Minimum von mehreren Stunden, während einige der luxuriöseren Optionen rund 115 Dollar pro Stunde kosten. Ich würde es nicht empfehlen, wenn Sie nicht Teil einer größeren Gruppe sind.

Drittens können Sie an organisierten Gruppenführungen teilnehmen, die etwa 100 US-Dollar pro Tag kosten (und nicht immer kostenlose Verkostungen beinhalten). Sie werden nach Zeitplan von Weingut zu Weingut gefahren, aber es ist eine gute Möglichkeit, viele Weingüter an einem einzigen Tag zu sehen. Ich denke jedoch, dass diese Touren zu teuer sind und diese Option sollte vermieden werden!

Die billigste Option ist Uber, ein weltweit tätiger Mitfahrdienst. Sie laden ihre App auf Ihr Smartphone herunter, registrieren Ihre Kreditkarte und fordern einen Fahrer in der Nähe direkt über die App an. Es ist ein Auto-Haus-zu-Haus-Service! (Persönlich mag ich den Konkurrenten Lyft besser, aber sie fahren nicht in der Gegend.) Es gibt viele Uber-Fahrer in Napa, so dass Sie keine Probleme haben werden, mitzufahren. Eine 15-minütige Fahrt kostet etwa 14 US-Dollar. Wenn Sie mit einer Gruppe reisen, ist dies der günstigste Weg, um herumzukommen.

Wein


Verkostungen in allen Weingütern in der Umgebung kosten 15-20 $. Die Stadt Napa bietet eine Verkostungskarte für 30 US-Dollar, mit der Sie an einem der Verkostungsräume der Stadt teilnehmen können. Obwohl Sie nicht in den Weingütern selbst sind, können Sie viele Verkostungen zu einem günstigen Preis genießen. Ich habe es ausgenutzt!

Wenn Sie beim Tourismusbüro vorbeischauen, können Sie außerdem eine 2-für-1-Verkostungskarte abholen, die sich hervorragend eignet, wenn Sie zu zweit reisen. Ich habe versucht, sie alleine zu erlösen, in der Hoffnung, dass ich entweder zwei oder eine halbe Verkostung bekomme, und die Ergebnisse wurden getroffen oder verpasst.

Es gibt auch eine App namens Winery Finder, die aktuelle Aktionen in Weingütern in der Region auflistet. Ich kann diese App sehr empfehlen, da viele der aufgeführten Aktionen nicht im Tourismusbüro veröffentlicht werden.

Darüber hinaus verzichten die meisten Weingüter auf die Verkostungsgebühr, wenn Sie eine oder zwei Flaschen Wein kaufen (Versand nicht inbegriffen). Wenn Sie also planen, Ihren Weinkeller auf Lager zu haben, werden Sie in der Lage sein, viel freien Wein zu probieren!

Ich habe meine Zeit in Napa wirklich genossen. Die Region war wunderschön, das Essen war unglaublich und der Wein… nun, einfach göttlich. Ich würde jedoch nicht mehr alleine gehen. Erstens ist es teurer, da ich die Kosten nicht teilen kann, und in einer Region, die so teuer ist wie Napa, ist das wichtig.

Zweitens, die Freude an Napa ist das Erkunden der Gegend mit Ihren Freunden und das Teilen von Geschichten über guten Wein und gutes Essen. Sie können Spaß alleine haben, aber ich habe mich am meisten gefreut, als ich mich mit meinen Freunden getroffen habe und Leute gehabt haben, mit denen ich die Erfahrung teilen kann. Wenn Sie alleine unterwegs sind, verbringen Sie einen Tag und machen Sie weiter!

Napa muss Ihr Budget nicht sprengen. Es gibt nicht viele Möglichkeiten, Geld zu sparen, aber es gibt einige, und wenn sie zusammen verwendet werden, können sie Ihre Kosten erheblich senken und Ihre Traumreise nach Napa zu einer erschwinglicheren Realität machen.