Reiseberichte

Was mache ich, wenn ich nicht reise?

Pin
Send
Share
Send
Send



Vor Jahren habe ich einen Beitrag über Dinge geschrieben, die ich außerhalb des Reisens gerne tun würde. Während ich hier und dort Hinweise zu dem „nicht-nomadischen Matt“ von mir gebe, dachte ich heute, ich würde einige interessante Fakten über mich erzählen, die nicht im Zusammenhang mit Reisen stehen. (Vor allem, da viele von Ihnen auf meine letzte E-Mail mit "Gut, erzählen Sie uns mehr über Sie!"

Also schnappen Sie sich Popcorn und erfahren Sie ein wenig mehr über mich und was ich mache, wenn ich nicht unterwegs bin:

Apropos, ich liebe Popcorn. Ernst. Es hat keinen Nährwert und einen unendlichen Geschmack! Ich kann nicht genug davon bekommen. Immer gesalzen, keine Butter.

Ich liebe Filme. Ich schaue wahrscheinlich zwei oder drei pro Woche, entweder im Theater oder zu Hause auf Netflix.

Wenn ich im Flugzeug bin, schaue ich nur schlechte Filme - die kitschigen Hollywood-Filme, für die ich niemals Geld ausgeben würde. Sie sind schrecklich, aber sie sind die Art geistlose Unterhaltung, die ich will, während ich mich über einem Ozean entspanne. Es ist meine Art, mein Gehirn für eine Weile auszuschalten.

Wenn ich nicht gerade im Ausland bin, trenne ich meine Zeit zwischen Austin, wo ich wohne, und NYC, wo ich hingehe, wenn es in Texas zu heiß wird, oder ich brauche wirklich gutes Sushi.

Ich konsumiere eine ungesunde Menge an Nachrichten, insbesondere in Bezug auf die Politik. Nicht nur US-Politik - ich verfolge die politische Situation in vielen Ländern. Während es die Einheimischen beeindruckt, dass ich ihren Premierminister nennen und die jüngsten Änderungen bei den Farmrechnungen diskutieren kann, ist es nicht gesund, so viele Neuigkeiten zu lesen. Ich musste Nachrichten-Apps von meinem Handy löschen, damit ich aufhörte zu glauben, der Himmel würde immer fallen.

Ein Old Fashioned ist der Weg zu meinem Herzen. Es ist zweifellos mein Lieblingsgetränk.

Mein Lieblingslikör? Scotch, speziell torfiger Scotch von Islay. (Fühlen Sie sich frei, Ihre Flaschen an 222 Broadway, Floor 19, New York, NY 10038 zu senden. Ich habe nichts dagegen! Meine Lieblingsmarke ist Ardbeg.)

Ich bin beim Sport schrecklich. Ich kann keine spielen und ich weiß kaum, wie sie funktionieren. Fragen Sie mich auch nicht nach Spielern. Ich konnte keinen nennen. (Obwohl ich ein gutes Fußballspiel genieße!)

Ich liebe Swing Dance, obwohl ich es nicht so oft mache, wie ich es gerne hätte. Ich habe erfahren, wie ich vor ein paar Jahren eine Geburtstagsparty im Gatsby-Stil für mich veranstaltet habe und seitdem begeistert bin.

Ich liebe Taylor Swift. Ihre käsigen Songs sind großartig, ihre Showproduktion ist nicht von dieser Welt, und ich denke, dass sie ein Marketing-Genie ist. (Und dein "Wirklich? Komm schon, Matt!", Wird nichts daran ändern. Ich sehe dich dort drüben!)

Wenn ich schreibe, höre ich immer und immer wieder einen Song. Dadurch kann ich mich besser konzentrieren. Das Lied hilft mir dabei, die Welt auszustimmen, und wenn es mir langweilig wird, stelle ich es ein und konzentriere mich auf das, was vor mir liegt: mein Schreiben. Ich bin auf diese Weise viel produktiver! (Dieser Beitrag wurde an Sia geschrieben Am Leben!)

Ich habe keine Pflanzen, weil sie alle sterben. Ich könnte sagen, es ist, weil ich so viel reise, aber als ich ein College-Studium absolvierte, kaufte ich eine Tonne Bonsai-Bäume und sogar diese starben. Also kein grüner Daumen für mich!

Ich kenne die besten Sushi- und Cocktail-Spots in NYC. Ich leite sogar eine Speakeasy-Bar für meine Freunde, die in die Stadt kommen. Ich verbringe viel Zeit damit, über die 20er Jahre und die Geschichte der Cocktails zu lesen und zu lernen.

Ich möchte lernen, eine Waffe zu schießen. Nicht, weil ich eine Waffe bin - ich mag sie überhaupt nicht, ich will wirklich strenge Waffenkontrolle und bin ein regelmäßiger Spender von Everytown für die Waffensicherheit -, aber weil ich einer dieser verrückten „Vorreiter“ bin f * cked, und ich würde gerne wissen, wie man eine Waffe abschießt, um (a) mich zu schützen, falls die Zivilisation endet und (b) jagen (eine andere Sache, die ich lernen möchte, um etwas zu essen), wenn dies geschieht, oder (c ) die Zombies kommen. Einen Plan B zu haben, hat nie jemanden verletzt, oder?

Zu diesem Zweck möchte ich auch lernen, wie man Pfeil und Bogen schießt. Ich denke, das wäre wirklich lustig - und nützlich.

Ich versuche, täglich eine Stunde zu lesen und zu lesen (obwohl ich dies in letzter Zeit nicht so getan habe, wie ich es gerne hätte, seit ich damit beschäftigt bin, einen Termin einzuhalten). Ich bin ein großer Fan von Biografien und Reisen, Geschichte und Geschäftsbüchern. Ich denke, selbst lesen und sich weiterbilden ist eines der wichtigsten Dinge, die Sie in Ihrem Leben tun können, und ich kann keine Menschen verstehen, die keine Bücher lesen. Wie erfährst du von der Welt? Wie verbessern Sie sich? Wie entspannst du dich? Ich verstehe es einfach nicht. Bildung hört nicht in der Schule auf!

Ich bin ein Morgenmensch. Ich wache meistens gegen 7 Uhr auf und mache meine beste Arbeit vor der Mittagspause. An einem guten Tag stehe ich um 6 Uhr auf.

Ich trinke keinen Kaffee. Ich trinke viel Tee, mein Favorit ist alles in der grünen Teefamilie, obwohl ich eine besondere Liebe zu Jasmin und Sencha habe. Ich würde wirklich gerne einen Teekurs nehmen und mehr darüber lernen.

In diesem Herbst möchte ich mich wieder für Französischunterricht anmelden und wirklich versuchen, die Sprache zu lernen. Französisch ist für mich eine der schönsten Sprachen der Welt, und ich bin wirklich traurig, dass ich mich an nichts erinnere, was ich zuvor gelernt habe!

Als ich ein Kind war, war ich Staatsmeister von Magic: The Gathering. Meine Freunde und ich haben es oft gespielt. Ich hatte auch eine Bar Mizwa im Star Trek-Stil. Also im Grunde voller Nerd!

*** Also da hast du es! Weitere interessante Fakten über mich. Nun, Dinge, die ich denke, sind zumindest interessant. Erzählen Sie mir etwas über Sie: Wer liest diese Website? Was machen Sie in Ihrer Freizeit? Was sind deine Hoffnungen und Träume? Hinterlasse einen Kommentar und teile!

Wie man die Welt für 50 US-Dollar pro Tag bereist

Meine New York Times Der meistverkaufte Taschenbuch-Führer für die Weltreisen wird Ihnen zeigen, wie Sie die Kunst des Reisens beherrschen, Geld sparen, den ausgetretenen Weg verlassen und mehr lokale, reichhaltigere Reiseerlebnisse haben.

Klicken Sie hier, um mehr über das Buch zu erfahren, wie es Ihnen helfen kann, und Sie können es schon heute lesen!

Schau das Video: Reisen macht uns viel glücklicher als Geld und Waren (August 2022).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send