Reiseberichte

Den Funken der Beziehung auf der Straße lebendig halten

Dies ist ein Gastbeitrag von Ant, eine Hälfte davon Positive Weltreisen.

Wenn Sie als Paar die Welt bereisen, kann es zu einer Zeit kommen, in der der Funke Ihrer Beziehung etwas an Helligkeit verliert. Während Sie neue Kulturen erkunden und auf der ganzen Welt Rennen fahren, ist es für Ihre Beziehung leicht, auf der Strecke zu bleiben oder in einer Sackgasse zu enden.

Ich spreche aus Erfahrung. Unsere Beziehung ist ein paar Mal langweilig und langweilig geworden, aber wir haben viele Möglichkeiten gefunden, die Flamme immer wieder zu entzünden. Das Wichtigste ist, zu versuchen, Ihre Beziehung so frisch und aufregend zu halten wie die Länder, die Sie besuchen.

Hier sind einige Möglichkeiten, wie Elise und ich unsere Beziehung interessant halten konnten:

Datum Nacht
So kitschig es klingen mag, kann das Ausgehen bei einem tatsächlichen „Datum“ Wunder für Ihre Beziehung bedeuten. Es kann monotone Besichtigungen erhalten, billige Mahlzeiten gegessen oder Tag für Tag selbst gekocht werden. Wenn Sie also die Zeit für eine besondere Nacht suchen, können Sie sich darauf freuen. Elise und ich planen alle zwei Wochen eine Verabredung. Wir geben etwas mehr Geld aus, gehen in ein schönes Restaurant und kleiden uns so gut wir können. Wir verbringen diese Nacht nicht damit, über unsere Website oder über das, was wir an diesem Tag getan haben, zu reden, sondern miteinander zu reden, unsere Traumkappen aufzusetzen und das „Was wäre wenn“ -Spiel zu spielen.

Elise liebt es, über unsere eventuelle Hochzeit zu plaudern, und obwohl sie mich manchmal verrückt machen kann (ich hätte nie gedacht, dass Sie so viel über Blumenarrangements sprechen könnten!), Sind Date Nights eine großartige Möglichkeit, um über sie zu reden und sich über sie zu unterhalten meine unsere Traumhochzeit. Mit Dattelnächten können Sie außerhalb des Reiseerlebnisses zuhören und sich wieder verbinden.

Sei spontan
Wenn Sie als Paar reisen, kann dies für jeden von Ihnen einen Tribut fordern. Dieser Tipp ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für den Erfolg. Elise mag, dass unsere Reisen etwas geplant sind, und ich versuche, die Dinge zu vermischen und spontan zu sein, was sie dazu bringt, zu denken, weil sie nicht weiß, was ich als nächstes geplant habe.

Wenn Sie mehr Zeit in der Stadt haben, in der Sie sich gerade befinden, machen Sie sich auf den Weg und handeln Sie aus einer Laune heraus. Machen Sie Aktivitäten, die Sie vorher nicht in Betracht gezogen haben, und versuchen Sie romantische Verabredungen wie Massagen, Filme oder Bowling. Beim Reisen muss es nicht immer nur um Sightseeing gehen, und Sie können auch die normalen Dinge erledigen, die Sie zu Hause gemacht haben.

Feierlichkeiten

Auch auf Reisen ist es für jede Beziehung wichtig, Geburtstage und Jubiläen zu feiern. Es ist egal, ob Sie mitten im Nirgendwo sind, denn die Tatsache, dass Sie sich etwas mehr Mühe geben und kreativ werden, wird Ihren Partner immer glücklich machen.

Als wir einmal Camping waren, hatte Elise Geburtstag und wir waren weit weg von schönen Restaurants. Am Morgen ihres Geburtstags bin ich also früh aufgestanden, um 23 Ballons zu sprengen und sie dann sanft in unserem Zelt zu platzieren. Ich weckte sie zu einer verstimmten, singenden Geburtstagskerze und einem trockenen Stück Kuchen, das ich am Tag zuvor in einem Eckladen gefunden hatte. Sie freute sich, dass ich mir die Mühe gemacht hatte, ihren Geburtstag zu etwas Besonderem zu gestalten, obwohl wir zelten. Wir verbrachten den Rest des Tages an einem einsamen Strand, und Elise sagt, dass dies einer ihrer besten Geburtstage war.

Überraschungen
Auch wenn Sie zusammen reisen und ein begrenztes Budget haben, wird eine Überraschung immer wieder Ihre bessere Hälfte erregen. Elise weiß, dass ich dunkle Schokolade mag, und ich bin immer aufgeregt, wenn sie unterwegs war, um Besorgungen und Sprünge mit beiden Händen hinter dem Rücken zu machen, wenn sie nach Hause kommt. Ich liebe es, dass sie an mich denkt, während sie unterwegs ist. Es bringt Freude in unsere Beziehung.

Stelle dich deinen Ängsten
Aktivitäten, bei denen einer oder beide von Ihnen Angst haben, können Sie zusammenbringen und verbinden. Eine Angst zu teilen und sie zu überwinden, wird definitiv den Funken zurückbringen und für beide ein Erfolgserlebnis bringen.

Elise hat eine kleine Höhenangst und sie hat sich in den letzten 18 Monaten regelmäßig dazu gezwungen, sich dieser Angst zu stellen. Sie ist aus Flugzeugen und Klippen in schnell fließende Flüsse gesprungen. Jedes Mal, wenn sie vor dieser Angst steht, werde ich so stolz auf sie und sie vertieft meine Liebe zu ihr.

Ihren Partner zu unterstützen und ihm die nötige Ermutigung zu geben, sich seinen Ängsten zu stellen, oder sie gemeinsam zu überwinden, ist ein sofortiger Bindungsmoment, der von beiden geteilt wird und nur Ihre Beziehung stärkt.

Intim werden

Es ist zu beachten, dass Sex ein wichtiger Bestandteil jeder Beziehung ist, und wenn Sie keine Beziehung haben, werden Sie sicherlich mehr kämpfen müssen. Das Reisen in schmutzigen Umgebungen und die Unterbringung in einer gemeinsamen Unterkunft kann die sexuellen Beziehungen dämpfen. Es ist schwierig, Zeit für einen Trompet zu finden, wenn es Zeitpläne gibt, an denen trainiert werden kann, lange und verschwitzte Busfahrten zu unternehmen sind oder ein Tag, der mit ärgerlichen Hinweisen kämpft.

Von Zeit zu Zeit etwas mehr Geld auszugeben und sich in einem privaten Zimmer aufzuhalten, ist der beste Weg, um etwas Zeit für sich alleine zu finden, da Sex in Hostels oft etwas komplizierter sein kann. Elise und ich tun dies ab und zu, um sicherzustellen, dass wir intime Momente miteinander verbringen können.

Selbst Paare, die seit Jahren zusammen sind, müssen sich hin und wieder eine Auszeit nehmen, um sicherzustellen, dass der Funke immer noch da ist. Der wichtigste Tipp ist, herauszufinden, was für Sie als Paar funktioniert. Elise und ich sorgen immer dafür, dass wir nicht nur Zeit für langfristige Reisen und alles, was dazu gehört, sondern auch dafür, dass unsere Beziehung auf der Straße funktioniert und der Funke am Leben bleibt.

Ant ist die Hälfte des dynamischen Duos bei Positive Weltreisen. Beide schreiben über ihre Erfahrungen und Gedanken darüber, wie langfristige Reisen zu zweit aussehen. Sie können ihnen auch auf Facebook folgen, um weitere Reiseaktualisierungen zu erhalten.